Milch für den Kuchen

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn´s nur ums Fett geht mach doch bissel mehr Butter rein ;) Ich backe immer mit 1,5%iger Milch und meine Herde (6 Pers.) hat noch nie gemeckert (?) LG, TaTa

Das ist egal.... Der Riesenteil Fett im Kuchen kommt schließlich von der Margerine, bzw. Butter oder Öl. Das bisschen Fett aus der Milch macht für den Geschmack nichts aus.... Da sind Eiweiß und Milchzucker das Entscheidende

Das ist egal, das schmeckt man nicht, denn Geschmacksträger und Fettbombe Nr. 1 ist ja die Butter im Kuchen und da merkt man dann schon den Unterschied, ob Butter oder Margarine im Kuchen ist.

Was möchtest Du wissen?