Mike tyson Training in den 80-90er?

2 Antworten

Nein. Boxer trainieren nur selten mit Gewichten, da sich dadurch nur eine undehnbare, grobe, zum Kämpfen ungeeignete Muskulatur entwickeln würde.

Massephase Training, merke kaum Veränderung am Bizeps!

Guten Abend, ich bin 16 Jahre alt, männlich, 1,84m groß und wiege 62,8kg. Das Training läuft eigentlich gut, das einzig nervige ist, dass ich wirklich gar keine Veränderung am Bizeps sehe! Ich schreib nur mal den Trainingsplan für nur den Bizeps. Hab zwei Kurzhanteln, auf jeder gut 14kg (hab nicht mehr Gewichte für die Kurzhanteln). Damit mache ich fünf Sätze und pro Satz 6 Wiederholungen. Anscheinend reicht es nicht aus, das maximale auf den Teilen ist drauf. Ich kann nicht verstehen was genau ich falsch mache, an sich nimmt mein Körpergewicht auch nicht grade zu.

Danke schon mal für die Tipps LG Ted :)

...zur Frage

Ideales Langhanteltraining für Anfänger?

Ich habe mir vorhin bei fitness-store24.de eine Langhantel mit Gewichten (insgesamt 30kg) bestellt, ein Springseil und ein Paar Trainingshandschuhe von Everlast.

Nun meine Frage, kann mir jemand von euch ein paar gute Übungen für die Brust, Bizeps, Trizeps und sowas geben?

Ich weiß dass Kniebeugen ganz gut sein sollen, .. wisst ihr wofür die gut sind?

Und wegen dem Springseil, wie oft sollte ich das machen und wie lang?

und dann noch eine letzte Frage :D

Welches kleine "Arbeitsgerät" sollte ich mir demnächst noch zulegen wenn ich meinen Oberkörper bzw. Oberschenkel/Beine noch besser trainieren möchte? Es sollte ALLERhöchstens für den Anfang 100 Euro kosten.

TIPPS??? :)

...zur Frage

Boxen anfangen, oder anderer Kampfsport?

Hallo,
Ich bin 16, bin nur ca. 1,66 Meter groß und gehe auf eine Gesamtschule.
Ich bin von den Armen, Schulter und Rücken eher nicht so trainiert.
Brust und Bauch sind gut.
Da es bei mir in meiner Schule viele Jungs gibt, die meinen sich beweisen zu müssen, auf Breit machen und mich auf dem Flur extra anrempeln möchte ich um mehr Respekt zu bekommen breiter, und einfach durchtrainierter wirken.
Ziehe auch schon Jacken an, die mich breiter aussehen lassen, hat auch geholfen, allerdings möchte ich mich auch selbst dabei gut fühlen und nicht Möchtegern Muskelbepackt herumlaufen :)
Trainiere nun schon seit ca. 2 Wochen zu Hause.
Dabei soll es aber nicht bleiben und bin am überlegen mal im Boxclub vorbeizuschauen.
Allerdings komme ich mir komisch vor zu den Jungs dort als "nichttrainierter" dazu zu stoßen und denke dort hinter dem Rücken der Trainer ausgelacht zu werden.
Könnt ihr mir einen anderen Sport empfehlen?
Fitnessstudio wäre nicht so mein Ding..
Und wenn Boxen, Vl ein paar Tipps.
Oder für die schulische Situation ein paar Tipps? :)
Und wäre es überhaupt sinnvoll jetzt zu trainieren und Vl erst anzufangen, wenn ich ausgewachsen bin?
Danke an alle! :)

...zur Frage

Wie fühlt man sich, wenn man muskulös ist?

Die Frage ist eher auf den gesundheitlichen Aspekt bezogen, aber wenn ihr möchtet, könntet ihr auch etwas über das Aussehen erzählen (z.B. mehr Selbstbewusstsein oder etwas in diese Richtung). Ich habe mir diese Frage gestellt, da ich gerade selber ziemlich motiviert Krafttraining betreibe.

...zur Frage

Skinny fat ( 22% KFA) erst abnehmen oder zunehmen?

Ich bin skinny fat und mein Körperfettanteil liegt bei 22% bei einer Körpergröße von 168cm. Das ist schon recht hoch. Hier die Werte ( Bauch : 31mm , Brust : 18mm , Oberschenkel : 33mm ) Nun meine Beine und mein Bauch sind recht dick , aber meine Arme sind recht dünn. Ich möchte Muskel aufbauen und fett verlieren. Nun ich weiß nicht ob ich erst etwas runter soll mit meinem KFA ( dann wären meine Arme noch dünner , und würde die wenige muskelmasse verlieren die ich habe ) oder soll ich erst aufbauen ? Dann würde ich ja nicht nur Muskeln sondern auch fett aufbauen. Was soll ich machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?