Merkt ein Junge, dass ein Mädchen noch Jungfrau ist?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich will es mal so ausdrücken: Das Mädchen merkt sehr viel genauer ob der Junge weiss was er tut oder noch Jungbub ist, als das der Junge iwas bei dem Mädchen bemerkt. Und warum? Jungens merken sowieso beim Sex nicht mehr viel. :-)

Vielen Dank! Und falls der jung unbedingt was merken will, dann wiedersprech nicht. Google mal beckenbodentraining...

0

Wenn er sensibel ist, dann ja. Auch ist es eine der schönsten Geschenke welches eine Jungen ein Mädchen machen kann wenn es ihm seine " Unschuld " schenkt .

Wenn er merkt, dass Du Schmerzen hast, ja. Ansonsten nicht, denke ich. Ausserdem solltest Du stoehnen.

Ja wenn die Frau schreit und Blut spritzt.......

Nicht unbedingt, wenn sie z.B. bzgl. ihrer Jungfräulichkeit geschickt betrügen möchte und Rat bei erwachsenen Frauen (Männern) eingeholt bzw. es von ihnen vorgeben wird und es beim Akt nicht zu hell ist und der junge Mann unerfahren, merkt er nichts davon, was nun wirklich Fakt ist.

Früher und in manchen Kulturkreisen noch heute wurden/werden z.B. zum Zwecke der Täuschung und oder um sicher zu gehen von der "Jungfrau" frische Hühnerherzen beim Akt zerdrückt um Blutflecken in den Bettüchern zu hinterlassen, weil diese z.T. nach dem ersten Akt als Zeichen der Jungfräulichkeit der Verwandschaft präsentiert werden.

Heute kann aber auch die moderne Chirugie ein Hymen wiederherstellen, dann merkt selbst ein erfahrener Mann eher nichts.

Was möchtest Du wissen?