Menükarte für Abschlussprüfung Koch

3 Antworten

also sorry, das kann ja wohl nur ein scherz, oder eine menuekarte fürs altersheim sein. aber in echt, dass wäre wohl eine gar nicht so schlechte idee. ein menuevorschlag für betagte. ihr müsstet es genau so deklarieren. als gegenstück dasselbe etwas anders gekocht für normalos. das wäre ein sogenannter "bewusstseinshammer". damit könntet ihr eindruck schinden.( die jungen leut ham sich was überlegt) zb. blumenkohl im steamer gar. angerichtet mit drei verschiedenen sösschen in drei versch. kleinen keramiktöpfchen. auf farbe achten! nicht zu fett! wildlachs auf einem kastanienblatt serviert, oder einem anderen schönen blatt. dekoriert mit blüten. nur gar gekocht, mit zitronenschnitz und kapern oder blaubeeren garniert. garniert.risottoreis mit mehligkochenden kartoffeln, weisswein,wenig knoblauch, lorbeerblatt, 1 cardamomcapsel garkochen in gemüsebrühe. zuccini mit wenig knoblauch, olivenoel,kräutersaltz in der bratpfanne auf kleiner flamme rösten. ein hauch von zimt darüber. mit pang. macht was ihr wollt. kenn ich nicht.griess mit milchwasser, zucker&zimt gar kochen. birne schälen, weich kochen, pürieren. auf einem flachen teller einen esslöffel griessbrei salopp ausgiessen. das birnenmus zb. im zickzack darüber giessen. aber hallo, farblich sieht das scheusslich aus! wenn ihr keine weiteren zutaten nehmen dürft, müsst ihr einen zweig vom birnbaum integrieren (ein kleines stück davon) und stellt ein gläschen birnenlikör dazu mit einem kleinen gruss aus der küche. obs schmeckt müsstet ihr mal ausprobieren, habs eben erfunden. gruss und sehr zum segen wie die östreicher sagen. momolo13

Mensch ihr versteht meine Frage nicht.Es geht nicht darum,was man aus den Zutaten zaubern kann..Es geht um die Gestaltung der Speisekarte.

0

hallo also ich lerne auch köchin und habe den gleichen warenkorb wie du bekommen ich will ja jetz nichts sagen aber das menü is von den vorschriften in sachen fsrbe und mat3erialeen total falsch geworden das is alles zu einfarbig und die komponenten wiederholen sich ... ich würde es nochmal bearbeiten weil ich habe es unserem koch vorgestellt und der meinte mit dem menü is das durfallen garantiert sry für die mail

was ich persönlich immer schön finde ist, wenn man ein stück festeres, bordeaux-rotes papier nimmt, in der mitte falten! da rein kommt ein beiges, kleineres stück papier, wo dann mit schwarzer schönschrift das menue beschrieben wird. also auf die innenseite. die beiden blätter liegen lose ineinander, nicht festgeklebt. und um dem ganzen ein bisschen was schönes zu geben, kann man mit bast-band ein bisschen schmücken, so wie hier: http://www.creadoo.com/images/piggy/83dkarte.jpg

meiner meinung nach ist die zusammenstellung von bordeaux-rot, beige und dem band zusammen mit einer schönen schwarzen schrift klassisch, stilvoll und modern, das band gibt dem ganzen was natürliches :) viel glück ^^

Was möchtest Du wissen?