Menge Trocken-und Frischkräuter?

6 Antworten

Wenn du auch nur ein bißchen Erfahrung im Kochen hast, dann machst du das nach Gefühl, lieber erst ein bißchen weniger - kosten - vielleicht etwas nachwürzen - bis es gut schmeckt ;o)

In unserem Garten haben wir eine Kräuterecke mit Rosmarin, Thymian, Oregano und andere. Vom Aroma geht nichts über frische Kräuter.

Aber bekannte Hersteller liefern diese Kräuter in ordentlicher Qualität getrocknet.

Für deine Pasta-Sauce würde ich je einen halben bis einen Teelöffel getrockneten Rosmarin und Oregano nehmen.

Man muss hier ein bischen probieren, um seinen Geschmack zu treffen

danke, das hilft mir weiter:-)

0

Also ich finde, in dieser Jahreszeit kannst dir die Kräuter schon noch auf dem Markt besorgen. Frisch sind sie halt doch besser und entfalten ein gutes Aroma.

Wenn 4 Zweige angegeben sind,reicht max.1 Teelöffel getrocknete Kräuter.Diese sind wesentlich konzentrierter als die frischen.

Was Gewichtsmengen angeht, kann man etwa sagen, dass die gleiche Menge Trockenkräuter nur ein Zehntel der frischen Kräuter wiegt.

danke das hilft mir weiter:-)

0

Was möchtest Du wissen?