Wie rechnet man Zweige in Löffel um?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rosmarin 1tl Thymian 1/4 tl Oregano 1 und basilikum auch 1 aber besser wird es natürlich mit frischen Kräutern besser! Ein weiterer Vorteil ist du kannst die frischen am Ende paar Minuten mit kochen und hast den vollen Geschmack, kannst die Stängel aber wieder raus fischen.. Die getrockneten im obligatorischen Gewürzregal stehen meist Monate lang geöffnet im Regal, da brauchst du die nicht mehr nehmen da kommt kein Aroma mehr raus. Mir hat auch mal eine Italienerin gesagt als ich Bolognese fürs Personal gemacht habe das die meisten immer viel zu viel der getrockneten Kräuter nehmen. So viele Kräuter kommen da garnicht dran.. Habe das Rezept vorhin in deiner Frage gelesen

vielen Dank

0

Es kommt immer auf den eigenen Geschmackssinn an.

Ich würde zuerst von jedem nur 1/4 TL nehmen und es dann abschmecken.

Wenn du möchtest. kannst du immer noch etwas dazu geben, wegnehmen geht allerdings dann nicht mehr, wenn du gleich mehr nehmen solltest.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Ich würde maximal einem halben TL (eher etwas weniger) nehmen und dann erst mal abschmecken.

Richtig! Mehr geht immer, weniger .... eher wohl nicht ;-)

0

Was möchtest Du wissen?