MeLuna ploppt nicht merkbar auf?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann passt Sie Dir nicht. Die MeLuna ist aus TPE und verformt sich total leicht, noch dazu ist Sie eine der weichsten Tassen am Markt!

Du hast doch sicher Facebook, oder? Dort gibt es eine Gruppe namens Menstruationstasse. Dort kannst Du einsteigen und Dir den fixierten Beitrag durchlesen, deine Daten sammeln und dich beraten lassen für deine passende Tasse.
Sonst kannst Du das auch auf Ladyways.de oder Untertasse.at machen.

Die MeLuna wird wahrscheinlich viel zu weich für deinen Beckenboden sein, deshalb ist Sie auch undicht.

Wenn die Tasse nicht vollständig entfaltet ist, kann sie sich auch nicht durch ein Vakuum am Muttermund festsaugen, ist dann eben auch nicht ganz dicht.

Vielleicht versuchst du sie mal in einer anderen Position einzuführen, das hat bei mir geholfen.

Das hatte ich auch, bei mor war die meluna zu weich und habe mor deshalb die Lunette gekauft.

Hat man noch andere symptome vor den Tagen?

Welche symptome (wird es so geschrieben?) hattet ihr kurz vor euren ersten Tagen au!er Unterleibschmerzen (Frage wegen einer Freundin sie hat nähmlich vor 1 Monat Unterleibschmerzen bekommen und hat laut ihren ausagen so ein stechen in/an der Scheide)

...zur Frage

Tipps beim Menstruationstasse einführen?

Ich habe mir jetzt die Menstruationstasse in Größe s gekauft. Habe schon öfters ziemlich lange probiert sie einzuführen. Ich hab sie soweit es geht eingeführt und spüre sie auch nicht, aber sie will einfach nicht aufploppen, es geht irgendwie nicht. Ich weiß bereits wie man sie falten kann, dass man sie anfeuchten kann und dass man die Beckenbodenmuskulatur benutzen kann aber es geht einfach nicht, sie sitzt nicht richtig und ploppt nicht auf. Hat jemand Tipps & Erfahrungen?

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn sich meine Menstruationstasse nicht entfaltet?

Ist es schlimm wenn sich meine menstruationstasse( meluna ) nicht entfaltet? Ich habe keine schmerzen und eigentlich läuft auch nichts aus

...zur Frage

Periode auf Langstreckenflug - mit MoonCup?

Hallo. Ich bin zwar schon oft geflogen, aber nie länger als 4 Stunden. Und diesen Sommer werde ich das erste mal sehr lange fliegen (zwischen 11 und 12 stunden) voraussichtlich werde ich an diesem Tag aber meine Tage haben, zwar der dritte, also nicht mehr ganz so starke Tag, aber trotzdem... Ich benutze eine mooncup und melde flugzeugklos eigentlich, darum kenne ich mich auf diesen auch nicht so aus. Ist das Waschbecken dort in der Kabine und kann man die MoonCup (Ich weiss, blöde frage) auch mit dem veränderten Druck bedenkenlos entfernen und neu einführen? Und ich habe meine Regel zwar schon seit über 4 Jahren, aber um ein paar Tage verschiebt sie sich schon gelegentlich mal und besteht daher vielleicht eine Chance, dass ich sie vor dem Flug "abschließe"? Danke schon mal

...zur Frage

Menstruationstasse ploppt nicht auf?

Hallo!

Ich habe heute meine Menstruationstasse (CozyCup, kleine Größe, via Amazon) erhalten. Aber wenn ich sie einsetze, ploppt sie nicht richtig auf, in der mitte der tasse ist sie noch zusammen gedrückt (hoffe das kann man einigermaßen verstehen) was mache ich falsch?

...zur Frage

Erfahrungen mit Selena Cup?

Hey,

Ich benutze seit ein paar Monaten eine Menstruationstasse, die Meluna S Classic. Mittlerweile komme ich mit dem Prinzip der Menstruationstasse generell schon sehr gut zurecht, allerdings ist mir die Meluna etwas zu weich. Sie wird immer etwas zusammengedrückt oder ploppt nicht so leicht auf.

Die Idee war jetzt, eine härtere Tasse zu kaufen. Ich habe ein Auge auf die Lunette oder die Meluna Sport geworfen, da diese laut Erfahrungsberichten im Internet härter sind.

Jetzt hab ich aber im Dm den Selena Cup (http://www.selenacup.at/index.php/about-selena-cup/) entdeckt. Istmir sympathisch, da es ein österreichisches Produkt ist(wohne in Ö.) und weil ich liebe im Geschäft kaufe als online.

Da der Cup noch sehr neu ist, konnte ich noch keine Erfahrungsberichte im Internet sehen. Hatden bereits jemand getestet? Würd mich sehr über Erfahrungen freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?