Meine Wisteria bekommt gelbe Blätter

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manche Pflanzen fangen jetzt bereits an, Blätter zu verlieren - es wird allmählich Herbst. In einigen Gegenden gab es schon Nachtfröste.

Wisterien verlieren ebenfalls die Blätter. Es hat keinen Sinn jetzt noch zu düngen. Es war zwischenzeitlich auch recht trocken, auch das kann verfrühten Blattfall bedingen.

Von daher - keine Unruhe! Warten aufs Frühjahr, und dann gucken, ob alle 4 austreiben!

Ich wünsche Dir Glück mit Deinen Blauregen!!

Dankeschön für die Auszeichnung, bluedeep1! LG!

0

Es ist Herbst! Dein Blauregen wird bald gar keine Blätter mehr haben. Bei meinen fängt der weiße auch schon an, den Laubfall vorzubereiten, die anderen sind noch schön grün.
Also, keine Panik. Die Gartensaison ist nur einfach bald zu Ende.

Wenn du erst dieses Jahr gepflanzt hast, brauchst du noch nicht zu düngen (und jetzt, so kurz vor dem Winter, schon gar nicht).

PS: Statt Wisteria auch unter Glyzine oder Glyzinie googeln.

Was möchtest Du wissen?