Meine Ratte liegt einfach so in ihrem Käfig rum.. was ist mit ihr los?

9 Antworten

geh dringend zum tierarzt, was ist bei dir "seit tagen" ich wunder mich manchmal echt über die fragestellungen hier, ist es normal - einem tier bei sterben zuzusehen? geh zum tierarzt, deine ratte kann alles mögliche haben, ein tumor vielleicht - da reagieren die sehr schmerzempfindlich ...

4

also das geht jetzt ungefähr 5 tage lang so.. und das sieht eher nicht nach Krankheit aus, weil sie springt ja auch viel rum. ist ja nicht so das sie die ganze zeit nur so rumliegt.. is immer nur für paar minuten so

0

...sie hat Depressionen, weil sie sooooo alleine ist...:-(((

Wenn ein Mensch seit Tagen nur im Bett liegt, schickt man ihn zum Arzt, weil man eine Krankheit dahinter vermutet! Was macht man also mit einem Tier, dass nicht alleine zum Arzt kann? Natürlich ab zum Tierarzt. Auch, wenn du sonst nichts auffälliges bemerkst! Er kann einen Tumor haben, den man nicht unbedingt sieht oder fühlt, Probleme mit den Atemwegen oder mit den Ohren usw. usw.

Wenn deine Ratte schon seit Tagen rum liegt, gibt es einen Grund dafür. Da Ratten sich Schmerzen nicht anmerken lassen, wird sie wahrscheinlich welche haben, da sie ja aktiv wird, wenn du sie anfässt.

Findet der Tierarzt nichts, müsstest du dir über die Haltung Gedanke machen: hat sie Spiel- und Klettermöglichkeiten? Hat sie regelmäßigen Auslauf? Ich vermute jedoch ein medizinisches Problem.... Bitte geh noch heute mit ihr zum Doc! Wäre toll, wenn du mal schreibst, was daraus geworden ist!

10

Ich stimme hier vollkommen zu! Ratten zeigen keine Schmerzen. Also erst dann, wenn es schon zu spät ist, in den meisten Fällen. Der Grund dafürist, dass sie zum einen sonst aus dem Rudel ausgestossen werden, wegen möglicher Ansteckungsgefahr und zum anderen so leichtere Beute für Wildtiere sind. Das ist also reiner Instinkt. Wenn der Arzt, bei dem du ja nun hoffentlich heute warst, nicht gefunden hat, dann ist sie vielleicht auch einfach nur ein bisschen einsam? "Meine Ratte" klingt immer so nach Einzelhaltung und Ratten sind ja bekanntlich Rudeltiere.

0

mega agressive ratte

Hay ihr, Ich habe mir vor einer Woche in einem Zooladen eine Farbratte gekauft! Es war sozusagen ein rettungs Kauf da diese die letzte ratte war und bereits 14 Wochen alt war! Der verkäufer meinte das die ratte wenn sie nicht verkauft würd für die Schlangen zum fressen vorgeworfen wird! Darauf hin habe ich die Ratte gekauft und mit nach hause genommen! Das Männchen war total lieb und verschmust! Er durfte Tagsüber in mein Bett und in meinem Zimmer frei laufen, Nachts hat er dann in einem großem Käfig geschlafen! Heute morgen als ich die Ratte aus dem Käfig geholt habe und sie in mein Bett gesetzt habe, kam er auf einmal angerannt und hat mir so sehr in den mittelfinger gebissen das ich zum Artzt musste und die Bisswunde genäht werden musste da er sich so darin verbissen hatte! Ebend wollte ich ihn aus dem Käfig holen und habe ihn auf mein Bett gesetzt. Er hat sich bei mir eingekuschelt und aufeinmal springt er hoch und hat mich wieder so dolle in den Mittelfinger gebissen... ich weiß nicht was ich machen soll! Bekomm ich die bissigkeit irgnetwie wieder weg oder ist er jetzt sozusagen verdorben?? Kann mir jemand mal helfen?

...zur Frage

Ratten Weibchen beißt ihre Schwestern?

Hallo ich habe 7 Ratten Weibchen und eine geht immer auf die anderen los. Eine musste ich schon aus dem Käfig tun, in einen separaten Käfig, weil sie eine Kopfwunde hat. Was soll ich mit der Ratte machen die alle anderen beißt?

...zur Frage

Warum haut meine Ratte immer ab?

Ich habe 3 ratten und einer haut immer aus dem käfig ab, wirft sich gegen die Türen da eine locker ist und nurzt jede gegegenheit auszubrechen mache mir halt sorgen dass er irgedwann etwas falsches frisst was halt im Zimmer so rum liegt. Meine Frage also ist das normal und er hat einfach nur so einen charackter?

...zur Frage

Warum vergräbt meine Ratte so gut wie alles unter ihrem Streu?

Seit einiger Zeit vergräbt meine Ratte ihr Futternapf unter einem Berg von Streu und auch hr Häuschen kann man nur noch einen Streuberg nennen. Bis vor einer Woche oder ein paar Tagen hat sie noch viel gegessen und getrunken, aber ich hab langsam das Gefühl, dass sie das vergrabene Futter gar nicht mehr isst! Aber wenn ich ihr ein wenig Futter so in den Käfig lege, frisst sie es. Liegt es vielleicht daran, dass es Winter wird (was ich oft gelesen habe)? Meine Frage wäre dann nur, warum sie ihren "Vorrat" kaum anrührt...?

...zur Frage

Was ist mit meiner Ratte los? (Springt rum, zuckt anschließend komisch, und liegt danach lange)

Hallo. Ich mache mir momentan große Sorgen um eine meiner Ratten. Er hat ab und zu komische Anfälle. Dann springt er etwa 5-15 Sekunden lang wie verrückt in irrem Tempo durch den ganzen Käfig, immer hin und her im Kreis auf verschiedenen ebenen. Anschließend bleibt er ganz unten liegen, meist in komischen positionen mit z.B. komisch abgewinkeltem Bein oÄ., und fängt an zu zucken. Nach wieder einigen sekunden hört das auch wieder auf und er bleibt noch so um die 5 min still liegen, verkriecht sich dann in eine dunkle Ecke und bleibt dort längere Zeit. Das kam jetzt eben das dritte Mal vor, in nur einem Monat. Er ist unkastriert und etwa 14 Monate alt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?