Meine Mutter kocht nicht für mich... -.-

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum teil kann ich dich sehr gut verstehen. Also wenn du deiner Mutter das nächste mal sagst sie soll kochen & sie dann sagt das sie was bestellt bzw ein fertiggericht macht sag ihr das du gerne etwas von ihr selbstgekochtes essen möchtest, da es dich freut wenn sie was kocht. & wenn sie dann immer noch nicht kocht sagst du ihr ganz ruhig :"du weißt aber schon das es deine Pflicht ist für mich zu kochen oder.?" & dann gehst du am besten aus dem raum raus. meistens funktioniert das :) viel glück Jini

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomoharuNatsume
09.10.2011, 19:04

Funzt nicht.

Naja wenn sie mir wenigstens ein Tag vorher sagen könnte das sie keine Lust hat zu Kochen. Dann geh ich nach der Schule einfach in den Supermarkt und kauf mir die ganzen sachen die ich zum Kochen brauche.( Bin ein großer fan von der Chinesischen und Japanischen Küche)

0

Du ich habe mir das eben mal so durchgelesen.Du machts was es sein soll und Mutti nicht! Du mach einfach mal was nicht sein soll also was Müll und so weiter betrifft lass es wo es ist! Ja das tut richtig weh aber geh einfach der angelegenheit aus dem Weg! Mal sehen was deine Mutter so nach 2-3 Wochen sagt? Geh einfach so wei deine Mutter jeglicher im Haushalt anfallender angelegenheit aus dem Weg! Mal sehn wie lange es dauert bis Deine MuM meckert! Du das was Deine MAMA macht geht eigentlich gar nicht! Die hat so lange Du bei Ihr wonst und minderjährig bist für Dich ohne wenn und aber zu sorgen! Da gibt es Gesteze und wenn sie das nicht erfüllen kann gibt es eine gesetzliche Fürsorge! Die sorgen dafür das Du regelmässig Essen bekommst und bis zur Bekleidung alles so ist wie es einer jungen Frau machbar ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kann deine Mutter überhaupt nicht kochen.Ansonste würde ich sie bitten, doch eine größere Menge auf einmal zu kochen, das Ganze in Portionen einfrieren und du machst dir jeden Tag das Essen warm. Wenn sie zum Zeitungsaustragen in der Nacht aufstehen muß, kann es ganz gut sein, das sie tagsüber müde ist und nicht in die Pötte kommt. Lerne du doch einfache Gerichte zu kochen, kann dir für die Zukunft nur hilfreich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomoharuNatsume
09.10.2011, 19:02

Also Kochen kann sie, wie die Meisten.

Meine Mutter kann sehr gut Backen. Also Kuchen, Muffins und so.

0

dann musst du dir eben selbst das kochen aneignen....

so blöd sich das auch anhört. aber willst du deine mutter zwingen? oder sie bei der polizei anzeigen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomoharuNatsume
09.10.2011, 18:53

Lol, Nein.

Ich bin nur der Meinung wenn ich meine Aufgaben mache, kann sie die auch Machen.

Wir haben das nehmlich mal beschlossen das ich Halt die ganzen Sachen machen muss und meine Mutter dann halt z.B. Kochen

0

Was möchtest Du wissen?