Heute müssen auch Mädchen Körbe einstecken , wenn sie so freimütig sind und einem Jungen sagen das sie ihn mögen. Er hat nicht geantwortet, das ist doch Antwort genug.

...zur Antwort

Sei doch froh, daß deine Tochter überhaupt angerufen hat. Für viele ist das ja heute nicht mehr so wichtig und wird als Superverkaufstag der Blumenhändler gehandelt. Ich habe jahrelang ein Blumengeschäft gehabt und habe diesen Tag als schlimmsten Tag im Jahr verwünscht. Es war nur viel Arbeit, viel Kosten und wenig Gewinn. Das du den Besuch deiner Tochter nach 8 abgelehnt hast war schon richtig. Ich würde sie heute anrufen und die Sache mit einem freundlichen Wort klären.

...zur Antwort

Als Mutter freue ich mich über einen kleinen Gruß. als Blumengeschäftsinhaberin habe ich diesen Tag verwünscht, er machte nur viel Arbeit, viele Kosten, und was übrig blieb konnte man wegwerfen oder unterm Einkauf verkaufen.

...zur Antwort

meine mutter kocht sehr unregelmäßig und immer das gleiche

ich wohne mit meiner mutter alleine. Das Problem ist das sie nie kocht und auch sehr ungesund .meistens macht sie nur suppe mit speck und Karotten ,eigentlich nicht schlimm aber sie mixt ihn und dann sind da so speck Schlieren drin das ist ekelhaft und ungesund nebenbei versalzt sie alles . Heute wollte ich einen Vorschlag machen :Spätzle mit Spinat und Lachs (habe ich mal im Restaurant gegessen ,total lecker) sie hat sich noch nicht mal das Rezept angeguckt und sagt das ist ekelig und ne das will ich nicht essen ich habe ihr schon so oft etwas vorschlagen aber sie lehnt immer ab ,es gibt dann nur suppe manchmal macht sie sie in einen überdimensionalen Topf und friert es auch noch ein und 2 Monate danach will sie es dann wieder essen, das gleiche macht sie auch mit allem!wirklich allem was sie gekocht hat sogar nudeln mit bolugnese einfach wiederlich .ich würde ja selber kochen aber dann bekomme ich ärger vorallem haben wir kaum zutaten für die gerichte und von meinem taschengeld möchte ich sie ungern kaufen vorallem habe ich nicht genug dafür . ich möchte mich aber nicht so intönig ernähren vorallem nicht so wiederliches zeug bähhhh . sie sagt immer ich mag kein auflauf ich mag kein käse ich mag kein fondue alles was ich ihr vorschlage wird nieder gemacht das regt mich so auf inzwischen werde ich auch immer dünner las mein vater noch bei uns gelebt hat (er ist vegetarier und kann super gut kochen ) habe ich nochsehr gut gegessen es war auch sehr lecker und abwechslungsreich sie sagt nur er soll weg gehen mit seinem tofu aber er ist garkein tofu . ich bin 1,60m groß und wiege 37 kilogramm das ist sehr weit unter der norm sie sagt nur alle in der familie sind so dünn aber das stimmt nicht bei mir in der familie haben alle normales gewicht, dabei geht es mir sehr schlecht. mann könnte denken ich bin magersüchtig . meine mutter kauft auch sehr ungesund ein wenn ich mal so in unseren kühlschrank gucke sehe ich kein obst und gemüse sondern nur eine pakung wurst jede menge majonese und käse hmmm da lassen sich ja tolle sachen srauß machen -.- wenn ich diese pampige supenbrühe schon sehe wird mir übel manchmal komm ich mir vor als würde ich in einer knast kantine essen aber die bekommen wenigstens jeden tag etwas. Also meine frage was kann ich tun ? bitte ernste antworten und nicht so wie koch selbst oder zieh zu deinem vater oder son kak lg richoko

...zur Frage

Wenn du nicht selber kochen kannst, es wäre allerdings das einzig Richtige, (auch wenn du es nicht hören willst), dann mußt du dein Taschengeld für Obst oder andere gesunde Sachen ausgeben. Du kannst ja auch nur für dich kochen, allerdings auch von deinem Geld. Da müßte dein Vater dich mal unterstützen.

...zur Antwort

Da wirst du wohl hinfahren müssen.

...zur Antwort

Mach bitte nicht deiner Mutter das Herz schwer, indem du ihr vorjammerst wie schlecht es dir geht. Das ist doch das Wichtigste, das sie gesund wird und sich im Krankenhaus keine Sorgen machen muß. Wenn du Geschwister hast, können die dir helfen. Für eine Woche kannst du den Haushalt auch ein Mal nicht so toll putzen. Keinen Bock zu haben ist schon mal eine ganz schlechte Einstellung. Besorge dir einen richtigen Wecker, der etwas abseits steht, dann mußt du aufstenen wenn du ihn abstellen willst.Deine Mutter hat dich zu sehr verwöhnt und jetzt ist es alles zuviel für dich. Aber dein Vater ist jetzt die Hauptperson und der kann sich auch einmal ums Essen kümmern. Das du deine Mutter vermißt ist normal, aber du bist doch kein kleines Kind mehr und solltest soviel Verstand besitzen um zu wissen das du mit jammern nichts ändern kannst. Wenn du schon kochen mußt, mach Nudeln oder Pfannekuchen oder koch eine Suppe und dann soviel daß ihr zwei Tage davon essen könnt. Du kannst auch Dosen kaufen die du nur aufwärmen mußt. Für eine Woche geht das allemal und wer meckert soll nächstens selber kochen.

...zur Antwort

Wir bekommen schon seit etlichen Jahren solche Anrufe, allerdings am Tage und nicht Nachst. Wir haben keine Rufnummernanzeige, deshalb kann die Telekom auch nichts machen.

...zur Antwort

Im schlimmsten Fall kann er sterben.

...zur Antwort

Was du machen sollst? Sei nett zu deiner Mutter und wenn du etwas zu beanstanden hast, sag ihr das freundlich. Schreien ist genau so schlimm wie schlagen, daß sollte auch verboten werden.

...zur Antwort

Richtig braun wirst du, wenn du draußen arbeitest.

...zur Antwort