Meine Mutter hat mich zum ersten mal geschlagen.... ;(

12 Antworten

Überlege deinen Anteil an dem Vorfall.: Mutter anbrüllen und Handtuch hinschmeißen ist auch kein vorbildliches Verhalten. Danach hättest du ja in dein Zimmer gehen können. Deine Mutter hat dich im übrigen auch nur so geschubst, das nicht passiert ist. Ja, die Pubertät der Kinder kann bei Erwachsenen böse eigenschaften hervorrufen.

Besser wäre es gewesen ruhig zu bleiben, sowohl Du als auch Deine Mutter. Klassische Aktion mit Reaktion. Danach seid ihr auch noch "körperlich" geworden und nun beschwerst Du Dich. Ihr habt beide sozial versagt und solltet euch mal in Ruhe aussprechen und gegenseitig um Entschuldigung bitten, wobei der erste Schritt von Dir kommen sollte.

na da nehmt ihr euch beide wohl nicht viel............solltest BEIDE mal ein anti aggressions training machen.........bevor noch was schlimmeres passiert...

iPhone 6s nach Wasserschaden noch retten?

Hallo, mir ist gestern mein iPhone 6s ins Wasser gefallen. Habe sofort reagiert sodass es nur höchstens 5 Sekunden im Wasser war. Danach haben wir es direkt abgetrocknet, danach hat es einwandfrei geklappt. Nach einiger Zeit gingen dann der lauter und der Standby Knöpfe nicht mehr aber alles andere ging noch wie vor dem Unfall. Zuhause ca. 2 Stunden später haben wir es für 24 Stunden in Reis gelegt. Danach ging es wieder perfekt also auch die zwei Knöpfe. Danach habe ich es ganz normal genutzt und auf einmal wird es dunkler und Farbige Striche tauchen auf dem Bildschirm auf bis ich gar nichts mehr erkennen konnte. Danach habe ich es sofort ausgeschaltet und habe es wieder in Reis gelegt. Kann mir jemand sagen ob ich es noch retten kann wenn ich es Montag zur Handyreperatur bringe und allgemein was da passiert sein könnte wie ein Kurzschluss oder ähnliches. Danke schonmal. Marcel Demas

...zur Frage

mutter als hexenmama, mutter quält mich?

hallo ihr lieben,

ich bin 15 und werde bald 16. ich bin der ansicht meine mutter quält mich! zuerst einmal. ich bin adoptiert seit ich ein baby war und kenne mine leibliche mutter nicht. meine mutter war noch nicht immer so, aber seit 6-8 jahren schreit sie mich JEDEN tag an und nicht nur mich sondern auch meinen vater. beispiel: ich sitz oben in meinem zimmer und meine mutter ist arbeiten. als sie wiederkommt meckert und schreit sie mich an das ich ja im haushalt nichts gemachrt hätte sondern wieder nur gechillt habe. dabei hat sie mir nichts aufgetragen aber sie ist der ansicht man sollte es ja sehen wenn etwas gemacht werden soll! im haushalt hab ihc die aufgaben: spülmaschiene und staubsaugen. meine mutter hat auch so einen kleinen schminkraum und in dem war ich früher immer drin und hab da chaos gemachrt weshalb ich da auch nicht mehr rein darf, verständlich. aber letzdens war der spiegel in dem raum mit wimperntusche und puder verschmutzt sodass meine mutter mich dafür ANGEKEIFT hat ich solle ihr gefälligst einen neuen spiegel kaufen, da mein vater es gaber gesehen hat das meine mutter das war wollte ich ihn auf meine seite holen aber er unterstütze lieber meine mutter, was er sowieso immer macht. wir haben schon ein jugendamt in unserer familie aber wegen einer anderen sache und als ich mit der frau vom jugendamt mal die aituation angesprochen habe streitetn meine eltern alles ab. so stand ich alleine da, wie auch immer. meine mutter sagt auch immer zu mir: blöde/dumme kuh/zicke, scheiß kind, du bist zu nix zu gebrauchen... sie ist generell eine sehr dominante und lautstarke frau. mit der hält man es einfach nicht aus. was zudem peinlich ist, ist das meine mutter meinen freund befürworten will oder es zumindest versucht wenn dieser bei uns ist. zum beispiel war ich gestern mit meinen etern und meine freund einkaufen. mein freund und ich saßen noch im auto und meine mutter schrie wieder ich solle gefälligst mal mit helfen die sachen ins haus zu tragen. mein freund versteht die situation und wollte das für mich machen meine mutter dann so: ne heisst du xxxx ?!! das soll sie machen also finger weg! ich weine so oft wegen meiner mutter weil ih einfach nicht ageschrien werden will und egal mit wem ich daruüber rede meine eltern halten zusammen und sind gegen mich. ich kann beim fernsehn gucken auch keinen lachkrampf bekommen dann werd ich sofort angeschrien von wegen: gehts noch? gestern auch, da war ich im wohnzimmer und meine mutter in der küche (10-20 m auseinander), ich habe umgeschaltet da ich der ansicht war meine mutter guckt eh niht mehr. 5 minuten später kam sie schreiend zu mir ich soll doch gefälligst ihre sendung wieder anmachen auch wenn si nicht gucken würde, hören würde sie dann. das ergab mal wieder streit!! sie provoziert auch immer dermaßen zu viel! bis vor kurzem haben mich meine eltern auch noch geschlagen (kopf herum) und noch heftiger angeschrien von wegen anders würde ichs nicht kapieren. ich schlag einfach zurück.

...zur Frage

Guten Abend, gibt es in deutschland Riesenspinnen?

Meine Mutter hat mir gestern erzählt, dass sie in der Nacht auf dem Weg in die Küche eine riesige Spinne gesehen hat. In der Küche hat sie dann ein Glas genommen und über sie stülpen wollen. Die Spinne saß aber so ungünstig da (in der Eche mit ein paar Beinen auf der Fußleiste) dass als das Glas über sie gestülpt war und meine Mutter in der energik etwas oben drauf gedrückt hatte ein knackendes geräusch zu höhren war und sie der Spinne anscheinend zwei Beine gebrochen habe. Und danach sei sie unter den Schrank geflohen um später irgenwie wieder in den Abfluss zu krabbeln.

Denkt ihr es gibt so große Spinne oder hat meine Mutter möglicherweise nur geträumt! Und kann so eine Spinne in einen Abfluss kriechen? Laut ihr soll die Spinne mit Beinen ungefähr 10cm Durchmesser gehabt haben.

Danke für die Aufklährung und gute Nacht.🌙😴 😀

...zur Frage

Wie finde ich mit meiner Mutter eine Lösung?

Meine Mutter wird sofort laut, wenn ihr etwas nicht passt und es um mich handelt, anstatt mal ein normales Gespräch mit mir zu führen. Es ist dann doch auch verständlich, dass ich dann ausweiche.

In Mamas Augen liegt das Problem an mein Essverhalten. Weil ich vieles nicht mag, aussortiere oder stehen lasse.

In meinen Augen liegt das Problem, dass sie ganz anderen Geschmack haben als ich. Sie mögen es sehr "edel" -opulent?- und auch sehr gerne Fleisch. Ich hingegen mag es rustikal, aber (pesco-)vegetarisch. Sie haben auch vieles mit Oliven und Tomaten, kalte Nudeln (Nudelsalat) und ähnliches. Mir reicht aber Pasta, Nizza-Salat (gemischter Salat, selbst angerichtet) oder anderes kulinarisches wie Asianudeln, Flammenkuchen. Besonders bei Pasta kann man sich so vieles ausdenken wie beim Nizza-Salat.

Ich habe diese Gespräche schon so oft mit meiner Mutter geführt und sie nimmt mich gar nicht ernst. Sie hat mir heute vorgeworfen, dass ich magersüchtig sei!! Wenn ich ihr das erkläre, kommt am Ende genau das wieder raus. Für mich einfach Zeitverschwendung und nur Stress.

Mit dem Mittagessen ist es für mich ja auch sehr schwierig, weil ich das Essen wieder aufgewärmt überhaupt nicht mag, es schmeckt für mich immer sehr schnell laff. Was für meine Mutter weiterhin ihr die Aussage bestätigt. Ich mache den Vorschlag mir selber was zu kochen und suche mir dann Rezepte bei Pinterest raus, die für mich einfach und schnell gehen, am Ende höre ich dann: "Du erwartest dann von mir nur Milchreis, Kugeljoghurt, Kaiserschmarrn". Ich suche dann trotzdem Rezepte raus und schreibe mir die Zutaten auf, heißt es dann, dass es so aufwendig wäre (20min Zubereitung und Kochzeit) und das wird dann zu viel usw. Ich habe mir die Zutaten trotzdem in den Wagen gelegt, aber da ist es doch offensichtlich, worin das Problem liegt.

Ich habe die Küche, wenn ich etwas gebacken oder gekocht habe, die Küche immer sauber verlassen.

Ich bin 17 und habe einen Freund, der sich momentan eine Wohnung sucht. Ich überlege mit ihm zusammen zu ziehen, weil ich es mit ihm mir einfacher vorstelle. Er liebt zwar vom ganzen Herzen auch Fleisch, aber er ist auch mehr der rustikale Typ. Er arbeitet immer in verschiedenen Schichten, also wird die Küche für mich vielleicht auch viel frei sein, sodass ich mir was kochen kann und wenn er wiederkommt, dann er sich.

Aber solange davon nichts feststeht, würde ich gerne mich wieder mit meiner Mutter verstehen. Ich will nicht, dass sie denkt, ich hätte eine Magersucht, weil es nämlich nicht stimmt.

Ich habe sogar extra eine Tabelle gemacht von Lebensmitteln, die ich mag und welche nicht. Natürlich erwarte ich nicht, dass sie diese wegen mir rauslassen, sondern einfach nur dafür Verständnis und vielleicht eine Alternative dazu. Aber solange sie mich nicht ernst nehmen wollen, funktioniert das einfach nicht.

Ich würde mich freuen, wenn jemand vielleicht eine Lösung für mich hätte, wie ich mit ihr umgehen sollte oder mit dem Essen...

Mit freundlichen Gruß

...zur Frage

Freund hat heftige Ohrfeige bekommen?

Mein Freund hat vorhin eine heftige Ohrfeige von meiner Mutter bekommen. Grund war, dass er sie im Bad beobachtet hat, als sie sich gerade umgezogen hat, als sie ihn erwischt hat, hat sie ihm mit voller Wucht eine gescheuert und er durch die Wucht auch hingefallen ist. Ich finde die Reaktion ein bisschen hart, aber dennoch verdient. Er hat sich auch direkt danach bei ihr entschuldigt. Meine Frage ist jetzt folgende: Seine Wange ist seit zwei Stunden dunkelrot und angeschwollen und er klagt über heftiges Brennen. Wie lange wird seine Backe rot bleiben und weh tun? Hat da jemand Erfahrungen?Danke schon mal.

...zur Frage

Hat er psychische Probleme? Bitte lesen wenn ihr Zeit habt?

Es geht um mein dad . Das wollte ich einfach los werden . Ich brauche einfach diese Antwort den ich kann nicht glauben das ein normaler Mensch so etwas tut . Und zwar seit dem ich geboren bin sehe ich wie er meine Mutter sehr krankhaft schlägt . Er hat sie einmal von Zopf am 5 Uhr morgens auf der Strasse gezerrt während sie am heulen war und am Boden lag . Der hat die auch mal die Treppen runter geschmissen oder jedes mal mit Gürtel oder sonst was geschlagen . Er bedroht jedes mal sogar wenn sie lauter wird . Das gleiche tat er auch mit mir und meinen Geschwistern . Er hat sogar mein Hund geschlagen . Der hat mich einmal mit den metalstock aus dem Schrank wo man Sachen aufhängt geschlagen und dann immer gesagt "bleib bei dem Punkt stehen " ich dürfte mich nicht bewegen . Am Ende noch meine Haare abgeschnitten einfach paar Stufen damit ich richtig leide und das nur weil ich mein Handy um 17 uhr im Reparatur brachte ohne Bescheid zu sagen (wird ja schnell dunkel am Winter ) . Ich hatte sogar krasse Flecken in meinen Gesicht auf die linke Seite und man sah die Adern . Er tut vieles mehr und das bei jeden von uns wir sind nur Frauen . 4 Mädchen und ein Hund dazu auch meine Oma also seine Mutter und sogar die schlägt er . Ihre vorderen Zähne sind wegen ihm weg . Kann mir jemand sagen ob er sich so befriedigt ? Ob er es jemals bereuen wird auch wenn ich ausgezogen bin jetzt endlich ? Warum sind manche Männer so was denkt ihr euch dabei ?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?