Gibt es leise Wasserkocher?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt Unterschiede in der Lautstärke der Wasserkocher, aber glaub nur gering, die mit der Bauart zusammenhängen. Da das Geräusch dadurch entsteht, wenn Wasser am Boden von der flüssigen in den gasförmigen Aggregatszustand wechseln.

Du könntest eine Schallbox bauen und dort den Wasserkocher reinstellen oder bevor sie ins Bett gehen Tee machen und in eine Thermoskanne tun. Gibt große mit mehreren Litern Fassungsvermögen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aus machen bevor es richtig stark kocht.

einen tee kannst du auch mit 80 - 90 grad zu bereiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir halt Wasser im Topf warm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
26.07.2016, 03:54

Das wäre doch viel zu einfach und "untechnisch"!

0

Mit dem Topf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nimmst du den Wasserkocher nicht einfach mit in dein Zimmer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Wasserkocher machen dieses grauenhafte Geräusch.

Nimm einfach die Mikrowelle. Geht eh schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in amazon oder ebay nach gibts tolle Angebote!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?