Meine Lehrerin hat geweint,weil ich mich umbringen wollte, hat sie einen Grund dazu, ich bin doch nur ein Schüler?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo.

Lehrer sind auch normale Menschen mit Gefühl und allem drum und dran.
Sie würde dich vermissen so wie viele andere auch. Also lass es doch einfach sein. " Nur ein Schüler" ist deine Meinung aber denk dran du bist ein Mensch.

Wieso willst du dich denn umbringen? Wieso wollen sich plötzlich alle einfach das Leben nehmen, man tut eine kurze unbewusste Tat, die man nicht mehr rückgängig machen kann und denkt dann wird alles super oder wie?

Und deine Lehrerin hat doch auch Gefühle und außerdem wachsen einem Schüler ans Herz. Lehrer können, selbst wenn das die Schüler oft nicht wahrhaben wollen, eine wichtige Rolle im Leben spielen. Somit hatte deine Lehrerin vollen Grund dazu.

Und falls du immer noch daran denkst, Suizid zu begen, lass es wirklich lieber bleiben. Irgend so ein Seltbstmörder, der einen Sturz von der Brücke überlebt hat, sagte später, ihm wäre in den drei Sekeunden, in denen er fiel klar geworden, dass er ALLES an seinem Leben hatte ändern können, nur nicht das, was er gerade getan hatte. Mach also echt nicht den Fehler deines Lebens!     xD

Sie sorgt sich um dich. Lehrer sind keine Monster, sie haben auch Gefühle und würden dich sicherlich vermissen, so wie viele weitere Personen auch.

Sie hat dich ins Herz geschlossen, auch wenn du ein paar Fehler hast!

Kann sie ja trotzdem traurig machen wenn sich jemanden umbringen will den sie kennt.

Rede mit deinen Eltern!

Eventuell,nimmt sie die Sache mehr ernst als du.

Was möchtest Du wissen?