Meine Katze kneift wenn ich mit ihr Rede immer ihre Augen zusammen.

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich übersetze das Augenschliessen der Katzen:

Mir gehts gut - und dir? Ich bin friedlich, du auch?
Wenn deine Katze dich anzwinkert, dann mache das Gleiche, schliesse langsam die Augen und öffne sie wieder - damit bist du auf dem besten Wege, die Katzensprache zu erlernen.
Du sagst damit:
Danke, ja mir gehts auch gut, alles in Ordnung, ich fühle mich gut.

wenigstens eine richtige antwort hier - und dann auch noch super erklärt. dh!

0
@Novalion

Richtig, das ist Lächeln auf Kätzisch... Gruß, q.

0

schaust du ihr dabei direkt in die augen? tiere wie katzen sehen nämlich direkten augenkontakt als drohung an. das blinzeln signalisiert beschwichtigung, das alles ok is. manchmal erfolgt das auch ohne wahrgenommene drohung als eine art lächeln, is also eher was positives ^^

Ich hab mal gehört, dass Augen zusammenkneifen heißt, dass die Katze grinst.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?