Meine Freundin ist süchtig nach O-Game, was soll ich tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hilft nur eines, wenn es ausartet, den Schlussstrich ziehen.

So hart das klingen mag, aber ein Suchtkranker muss selbst erkennen, dass er süchtig ist und sich Hilfe holen. Also zumindest ist das bei Alkoholkranken so.

Sie ist selbstverantwortlich und muss mit den Konsequenzen ihres Handelns leben.

Wenn Du sie nicht davon abbringen kannst und es die Beziehung zu sehr belastet, dann musst Du Deine Konsequenzen ziehen...

Viel Erfolg!

Sie ist weg davon. Ihr wurde die "Fleet" abgeschossen, da hatte sie keine Lust mehr.

1

Spreche sie darauf an, natürlich vorsichtig, weil süchtige Menschen oft aggressiv reagieren, wenn man sie auf sowas anspricht. Versuche ihr klar zu machen, dass es dich belastet und wie es sie einschränkt. Wenn sie zur Einsicht kommen kann, dann schlage ihr vor Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Es erfordert Geduld und Zeit. Man ändert sich nicht von heut auf morgen, aber es ist es wert, es zu versuchen. Für euer beider Wohl.

Sie hat noch nicht erkannt, dass ihr Verhalten falsch ist. Sie leidet noch nicht. Sie ist süchtig - sehe ich auch so. Du kannst - und solltest - mit ihr darüber sprechen. Aber so lange sie nicht selbst erkennt, dass was gewaltig schief läuft, wird sie auch nichts ändern wollen. Sag es ihr also immer und immer wieder. Bitte auch andere - Freunde, Familie - Dir zu helfen und Dich zu stärken, damit sie von anderen auch hört, dass sie was falsches macht. Nein, kein Belehren - sondern einfach nur sagen "Dein Verhalten ist falsch". Nicht vorwurfsvoll - sondern sachlich. Vorwürfe können nach hinten losgehen: Jetzt erst recht! Also sachlich aber dafür immer und immer wieder. Es muss in ihr Gehirn vordringen, dass Ihr alle (die Ihr helfen wollt), die Wahrheit seid und nicht dieses Spiel!

Hab mir das Spiel gerade mal angesehen. Grafisch ist es keine Herausforderung. Aber darauf käme es auch mir nicht so maximal an. Mich wundert nur, dass gerade eine Frau auf derlei abfährt. Solche Spiele haben eher ein Männerpublikum.

Mir fehlt allerdings etwas sehr an deinem Vortrag.

Naja internet entzug-Behandlung, Psychatrie

Ist das ein Pc spiel?

Was möchtest Du wissen?