Meine Frau Kuschelt mit ihrem Bruder und lässt mich Links liegen?

9 Antworten

Das ist total merkwürdig.

Ich würde jetzt nicht sagen "Entweder er oder ich, du musst dich entscheiden"

Aber versuch, dass so ein bisschen anzudeuten. Beispielsweise du bist jetzt mit deiner Frau in einem Zimmer und der Bruder kommt rein dann distanzierst DU dich von deiner Frau. Also jedes mal wenn er zwischen euch kommt distanzierst du dich von ihr bevor sie es tut, denn nach einer Zeit wird sie das spüren.

Solange sie die jenige ist die dich ablehnt ist es für sie ja gar kein Problem. Schliesslich denkt sie ,sie hätte die Macht zu entscheiden , aber in dem du dich Tag für Tag distanzierst jedes mal wenn der Bruder in der nähe ist zeigst Du, dass du nicht an ihr klebst und du dir das nicht gefallen lässt. Sie wird sich in ihrem unterbewusstsein "entmächtigt" fühlen und versuchen wieder an dir ranzukommen.

Ähm nach so völlig normalem Umgang mit dem "Bruder" klingt das für mich nicht.

Also selbst wenn man sich lange nicht gesehen hat oder so zusammen schlafen und dabei stöhnen und sich streicheln...hmm...also entweder ist da auch ne gute Portion Einbildung von dir mit dabei oder aber es ist objektiv betrachtet wirklich strange.

Du solltest mehr und deutlicher mit ihr darüber reden. Dass man einem Familienmitglied sehr nahe sein kann ist noch nichts Ungewöhnliches, aber ich würde jetzt auch nicht vor meinem Partner die ganze Zeit mit meiner Schwester schmusen das nimmt bei euch schon seltsame Züge an.

Theorie 1: Du bist so eifersüchtig, dass du es völlig verzerrt wahrnimmst und es in Wahrheit nur eine harmlose vorübergehende Phase ist.

Theorie 2: Es ist eine Lüge und es ist überhaupt nicht der Bruder und die beiden betrügen dich vor deinen Augen. Ein schönes Szenario, wenn man paranoid werden möchte und sein Vertrauen in die Menschheit für immer verlieren.

Theorie 3: Es ist ihr Bruder und es ist so wie du sagst und sie hat da aufgrund ihrer Vergangenheit einen kleinen psychologischen Knacks in der Beziehung zu ihrem Bruder.

Ich würde mal erstmal ein bisschen noch warten und mir genau anschauen, was objektiv wahr ist und was vielleicht nur deine Interpretation der Dinge. Also behalte im Hinterkopf: Würden fremde Menschen das genauso wahrnehmen wie ich oder kann man es auch anders sehen. Also einfach mal ein paar Tage oder eine Woche aushalten ohne ständig was zu sagen, aber wenn es dann immer noch so ist dann würde ich klipp und klar sagen ok, hör zu das geht mir zu weit, ich möchte das nicht mehr. Ich mein warum genau schlaft ihr alle in einer Wohnung? Muss das denn so sein? Da ist doch die ganze Situation auch schon recht komisch.

Alles Gute!

Ihr seit 4 Jahre zusammen? Und sie lernte erst vor 3 Monate ihren Bruder kennen? Ohje tut mir leid aber ich bin mir 100%sicher das da was faul ist, meine Theorie 1. Nicht der Bruder sondern geliebter, sie lügt das es ihr Bruder ist.

2. Ist ihr Bruder und steht auf ihm ist so sorry , man kann nicht soooooo einen guten Draht zum Bruder haben um bei ihm zu schlaffen, dein Verdacht und dein Gefühl täuschen dich definitiv nicht.

Gehe dies nach, kennst du ihre Mutter Vater familie? Frag sie Mal nach, aber nicht so direkt.... Finde erstmal raus wer er ist....aber ehrlich gesagt ,, haben die was miteinander...bleib weiterhin skeptisch.... natürlich wird sie es nicht zugeben...alles wird sie abstreiten also brauchst du Beweise....und wenn du sie hast Dan kannst sie damit komfetieren...

Wie oft kommt er? Ziemlich oft...obwohl man sich angeblich 3 Monate erst kennt? Und dann schläft sie noch mit ihm?und nicht mit dir...bleib dran.

Lass dich nicht verarschen.

Mach Schluss, wenn sie damit nicht aufhört.

Das klingt für mich nicht nach einem Bruder Schwester Verhältnis.

Sicher, dass sie nicht nur behauptet es sei ihr Bruder und in Wahrheit wohnt ihr neuer lover bei euch?

Was möchtest Du wissen?