Meine Ex vertraut mir nicht es ist seid 2 Wochen Schluss?

5 Antworten

Was erwartest du denn, wenn du nicht ehrlich mit ihr sprechen kannst, dass deine Eltern dagegen sind und du sie deswegen anlügst?

Du würdest sicher nicht anders reagieren.

Wenn Eltern wegen Religion etwas dagegen haben, ist das schon schlimm genug.

Deine Freundin sitzt zwischen den Stühlen (wie alt seid ihr beide denn)? und wenn die Eltern noch das sagen haben, dann kann sie dich trotzdem noch lieben, aber du hättest ihr den Grund sagen müssen und nicht lügen.

Deine Freundin kann man schon verstehen, denn wenn man angelogen wird, dann ist das Vertrauen kaputt und das wieder herzustellen sehr schwierig.

Bin 22 und sie ist 19

die hat so viel Stress und ich wollt ihr das nicht sagen damit sie noch mehr Stress hat

0

Versuchs doch mal indem du ihr jetzt die wahrheit sagst, sie weiß ja jetzt sowieso schon das du sie angelogen hast, sag ihr auf jedenfall warum du gelogen hast, vielleicht hat zeigt sie ja verständnis.

Da haste wohl oder übel verkackt kannst höchstens mit ihr das Gespräch aufsuchen und ihr die Sache erklären warum du so gehandelt hast.

Weil die eigene Probleme hat und ich sie mit rein nehmen wollte

0

Aha...und nu? Wenn du sie anlügst, ist ihr Vertrauen zu recht weg. Mach’s bei der nächsten Freundin besser

Und nun? Es ist Schluss und Du hast ihr Vertrauen missbraucht. Dein Problem. Akzeptiere es.

Was möchtest Du wissen?