meine Beste Freundin wurde verarscht....und sie weint was soll ich machen? sie redet nur mit mir!

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi 24Held24,

ich würde den Hund zuhause lassen. Deine Freundin ist ja jetzt total aufgewühlt und muss sich erstmal alles von der Seele reden und braucht dich jetzt in erster Linie als Zuhörer und Tröster. Hör dir alles an, sag ihr wie du das siehst wenn sie deine Meinung will und tröste sie. Gib ihr das Gefühl auf ihrer Seite zu sein.

Versuche nicht sofort sie mit anderen Themen davon abzulenken, dann fühlt sie sich wahrsch. nicht ernst genommen. Solltest du merken, dass es ihr besser geht nachdem sie alles los geworden ist, kannst du immer noch versuchen sie durch was Lustiges aufzumuntern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 24Held24
14.06.2014, 17:05

OK danke :)

0

Fragen was los war. und dann Thema wechseln

(Deine beste Freundin ist ein Junge? Auchte mal auf den Vormulirung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrivatYT
14.06.2014, 16:57

Sagte der der "Vormulirung" geschrieben hat.

0

nimm den hund unbedingt mit!!!!!!!!!!!! versuch sie irgendwie zu trösten und sag wenn es ihr besser geht das sie in zukunft besser aufpassen soll mit wem sie sich einlässt. lass dir von ihrem exfreund erzählen und sag deine meinung

lg konsti p.s. wenn ich dein problem hätte würde ich das machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 24Held24
14.06.2014, 17:00

OK danke

0

Rede mit ihr. Sag ihr sie soll sich keine SOrgen machen ! Sie wird einen besseren finden. Mit jedem kann so was passieren..... Wenn du zu ihr ankommst bring ein Kuchen oder Kekse . Schaut lustige Filme. Und lange bei ihr bleiben. Sie braucht ja in so einer Situation viel Aufmerksamkeit !! Glaub mir , das wird bestimmt helfen. Mit meiner Freundin ist das gleiche mal passiert. Das hat ihr geholfen. Also versuch es auch. :))

Viel Glück ! :)

LG

SCHAHANE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) Zeig ihr das du für sie da ist. Seht euch zum Beispiel ihren Lieblingsfim an oder backt was zur Ablenkung. Wenn sie jedoch nichts tun will dann lass sie über ihn aus schimpfen und tröste sie. Mach ihr klar dass so jemand nicht verdient hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach zu ihr, und lass sie sich ausweinen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall solltest du mal auf deine Rechtschreibung achten. Und auf jeden Fall solltest du gar nichts tun, weil sie wie du schon gesagt hast einen Freund hat. Das ist sein Aufgabe und du darfst dich nicht einmischen, auch wenn sie es sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 24Held24
14.06.2014, 16:58

NICHT VERSTANDEN ? SCHLUSS AUS ENDE MIT Freund

0

tröste sie und sag das der ein A...ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?