Meine Beste Freundin verbreitet Gerüchte über mich ..was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast den Versuch dich mit deiner besten Freundin bezüglich der Gerüchte welche sie über dich verbreitet, bereits erfolglos unternommen und auch ein weiterer Versuch würde in dieser Hinsicht mit größter Wahrscheinlichkeit in nichts verpuffen, dennoch aber kannst Du es noch ein weiteres mal versuchen. Sonst aber wird dir nichts anderes übrig bleiben, als das ganze zu ignorieren und dir noch mal durch den Kopf gehen lassen, ob das wirklich noch deine beste Freundin ist. Im Prinzip ist es dummerweise auch so, das deine beste Freundin bei der Verbreitung der Gerüchte über dich von ihren Zuhörern lebt, die haben es eigentlich in der Hand sie zu stoppen.

Sowas kenne ich, auch wenn ich kein Weibchen bin. Wie du das Problem löst kann ich dir nicht sagen. Ich kann dir aber sagen wie du das Problem einfacher machst. Du kannst nach solch einer aktion nochmal zu ihr gehen und jetzt sie ansprechen. Sie hat nämlich nach dem Gespräch Angefangen/weiter gemacht, und das kannst du jetzt gegen sie verwenden. Z.B: Was soll das? Nach einem kleinen Streit machst du das jetzt? Du bist meine Freundin! Du solltest mir eigentlich helfen, und nicht alles noch schlimmer für mich machen! Denn selbst wenn sie es nicht von anfang an war, macht sie jetzt alles schlimmer. Viel glück.

Beste Freundin sicher nicht. Mache einen Schnitt und ignoriere sie bis auf alle Zeit.

Das du sie überhaupt noch beste Freundin nennst,verwirrt mich gerade.
Wenn du noch nicht genug davon hast,sprich mit ihr darüber.

Zeig ihr, dass sie dich niemals verdient hätte und du definitiv zu gut bist für sie. So eine wie die kann niemand gebrauchen!

Ignoriere sie. Wenn sie fragt was denn los sei sagst du einfach ,,Du weißt es ganz genau ". Oder du plauderst ,,ausversehen" ihr schlimmstes und peinlichstes Geheimnis aus

Nicht's mehr Erzählen und Ignorieren:)

Freundschaft beende. Das ist keine Freundschaft. Das ist assig.

Was möchtest Du wissen?