Mein Spitz Hund hat schwarze Flecken am Genitalbereich, ist es gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn es sich nur um Hautverfärbungen handelt ist das ungefährlich, haben Hunde teilweise auch am Bauch oder im Bereich Penis. Sollten es jedoch Warzen sein, würde ich einen anderen TA aufsuchen.

Viele Hunde, vor allem hellfarbene und Schecken sowieso haben Pigmentflecken, vermehrt findet man die am Bauch, aber auch über den ganzen Körper verteilt - das ist normal. Oftmals bilden sich diese Pigmentflecken auch erst im Laufe des ersten Lebensjahres aus.

Ist es eher auf der Haut oder in der Haut?

Meine Hündin hatte am Bauch und im Genitalbereich auch dunkle Punkte und ich fragte mich, was das ist, die Erklärung war ebenso simpel wie eklig: sie hatte Flöhe und da hat sich der Talg und Kot von denen abgesetzt. Das kann ganz schnell passieren. Ich hatte sie dann gewaschen und entfloht und nach ca 2 Wochen war das wieder weg.

Hat der Hund das immer schon gehabt? Dann gehe zu einem Zweiten Arzt.Einen Zwischen 55 undÄlter ,der schon Erfahrung gesammelt hat.

Kannst du mal ein Foto davon machen und hier einstellen, dann könnte man eventuell etwas sagen.

Was möchtest Du wissen?