Wie bekomme ich den Zwiebelgeruch von meinem Ohr weg?

5 Antworten

Das mag jetzt komisch klingen, aber am besten hilft es, wenn Du Dein nasses Ohr an einer Edelstahlspüle reibst. Es gibt Edelstahlstücke für solche Zwecke im Handel zu kaufen. Jede Hausfrau kennt das. Hast Du sowas nicht, nimm die Spüle in der Küche, wenn Sie aus Edelstahl ist.

Zitronensaft hilft sehr gut bei Zwiebelgeruch. Wasch dein Ohr damit, aber benutz Ohrstöpsel, oder ähnliches um zu verhindern, dass etwas davon in das Ohr gelangt.

Versuchs mal mit duschen und wattestäbchen. Der Rest verfliegt über nacht.

Seife reinmachen oder Parfum oder so rein sprühen...

Was möchtest Du wissen?