Mein kleiner Bruder jammert wegen anschnallen rum?

14 Antworten

Wie alt ist denn dein Bruder. Wie einige andere hier schon geschrieben haben ist es am besten wenn du ihm erklärst, warum es so wichtig ist, dass man im Auto angeschnallt ist.

Eventuell kann es zur besseren Gewöhnung an den Kindersitz auch helfen, ihn einfach zu Hause in den Sitz zu setzen. Z.B. beim Fernsehgucken. So ähnlich habe ich es mit meinen Kindern gemacht um sie an ihre Schwimmwesten zu gewöhnen.

Zeig dem einfach mal eni paar Bilder von Franck Ribery.

Der ist mla als Kind durch die Autoscheibe gekracht. Ein Sicherheitsgurt hätte dies verhindert.

  1. knebeln
  2. einen Kopfhörer aufsetzen (dir selber und deinem Bruder)
  3. die ganze Zeit laut singen und ihn übertönen
  4. gar nicht losfahren, bis er aufhört
  5. einschläfern
  6. ignorieren

Am besten alles gleichzeitig. Hilft ganz sicher.

4

Stundenlang gefesselt und geknebelt um Kindersitz schmoren während der Autofahrt. Garantiert der Traum eines jeden Kindes...

0

Was möchtest Du wissen?