Mein kaninchen hatt eine zecke an der nase! was soll ich tun

9 Antworten

Pinzette nehmen und das Teil ganz dicht unten am Kopf über der Kaninchennase fassen und rausdrehen. Besorg dir eine richtige Zeckenzange für zukünftige Fälle. Ein Fall für den Tierarzt ist das aber nicht.

Sollte schon rausgezogen werden.Da die Nase eine sehr empfindliche Stelle ist und bei nicht fachgerechter Entfernung der Zecke eine böse Entzündung entsteht gehe zu einem Tierarzt. Meiner entfernt Zecken z.B. kostenlos...die Entzündung verursacht dann mehr Kosten und der kleine hat mehr Schmerzen...

So etwas kann man selber heilen. Hochprozentigen Alkohol, JAWOHL HOCHprozentigen, und diesen auf die Zecke gießen. Da es sich nicht um einen Hund handelt, ist festhalten angebracht. Zecke saugt sich voll und dann gaaanz vorsichtig mit einer Pinzette die Zecke links- und rechts herumdrehen und diese dann langsam abziehen. Eventuell Jod drauf, falls Blut eventuell zu sehen ist und das war es dann. Keine Sorge.

Wo hast Du den Mist denn her???

0
@santolina

Was bei Hunden funktioniert klappt auch bei anderen.^^

0

Was möchtest Du wissen?