Mein Kaktus wird gelb

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dein liegender kaktus ist ein noch junger

Echinocactus grusonii

ursachen sind vermutlich falsche erde und zu nass

auch wenn du meinst, daß er nicht fault - das kann bei kakteen etwasd länger dauern bis es wirkung zeigt

danke für den stern

0

ok hier ist das bild allerdings ist das photo nicht so gut gelungen da wo es nur ein bisschen gelb ist,ist es eigentlich schon richtig gelb

hier ist er - (Garten, Pflanzen, Erde)

vielleicht wir der topf zu klein? wenn der kaktus viele wurzeln hat, dann umtopfen, sonst vielleicht mal mit kakteendünger versorgen.

Frage zu Kakteen

Hallo Liebe Community Habe mir vom Aldi ( ich weiß man sollte nicht von aldi kaufen, aber der war sehr billig und ich wolllts einfach mal probieren) einen ca. 70 cm hohen Euphorbia gekauft. wollte heute weng frische erde reintun, weil die erde schon total trocken und alt war.wollte ihn aber nicht ganz umtopfen, weil ich noch keine erfahrung habe mit so einem großen kaktus. hatte bis jetzt nur ganz kleine. war gerade dabei die erde rauszutun und so.. kurz vorm boden ( ca. 5 cm) war immernoch das grüne vom kaktus in der erde und keine wurzeln. irgendwann kamen dann zwar wurzeln, aber auch nicht besonders viele. der topf geht von der größe noch, allerdings wollte ich ihn, wie schon gesagt, nicht rausheben. also habe ich das grüne unter der erde gelassen und einfach frische erde dazugefüllt. ist das jetzt sehr schlimm, dass das grüne unter der erde noch ist? habe gehört, es könnte leichter faulen, aber ich hab mir gedacht, vll. klappt es ja trotzdem irgendwie.. außerdem habe ich bemerkt, dass das 2 große kakteen in einem topf waren und habe sie erst mal zusammen dadrinnen gelassen, weil ja eh noch total viel platz im topf war. macht das was, dass sie zu zweit da drinnen sind? Bitte um schnelle Antwort LG Jenny

...zur Frage

Brauche Hilfe: Kaktus bestimmen

Hallo!

Ich habe vor zwei Jahren einige Kakteen zum Geburtstag geschenkt bekommen, weiß aber leider nicht, welche es sind. Mit Hilfe von Kakteen-Identifikationsseiten habe ich nun alle, bis auf einen Identifizieren können. Langsam gebe ich auch. Gute Frage Net ist mein letzter Versuch. Ich weiß einfach nicht, was die richtige Pflege ist! Zwar lebt er noch, aber ich finde er könnte "fitter" sein. Auch ist er nicht gewachsen, seit ich ihn bekommen habe ...

...zur Frage

Kakatuserde Wasserundurchlässig,jemand Ahnung?

Hatte mein Kaktus locker eingepflanzt(Erde nicht festgedrückt) und Monate später sackt das Wasser nur noch ganz schwer ab. Weiß jemand warum? Und eben noch mal neu eingepflanzt und Erde ganz unten musste ich richtig raus kratzen.

...zur Frage

Kaktus wächst auf einmal sehr schnell? Woran liegt das?

Mein Kaktus wächst komischerweise momentan echt schnell. Ich dachte, dass Kakteen normalerweise sehr langsam wachsen, meiner jedoch ist schon um 1 cm in 3(?) Tagen gewachsen. Erklärungen? Wie gesagt, ich dachte alle Kakteenarten wachsen langsam, deswegen wundere ich mich jetzt, ob ich was "besonderes" mache oder es einfach an der Kaktusart liegt.

(Ich habe so einen Kaktus wie auf dem Bild zu sehen ist - Bild ist aus dem Internet)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?