Mein Hund versteckt sich & heult :(

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

am bvesten zum tierarzt gehen vielleicht ist sie einfach nur erkältet oder ihr wachsen zähne ... was natürlich auch möglich ist und gott bewahre es ist hoffentlich nicht so das sie entweder krebs hat oder keinen überlebenswwillen mehr hat... d.h. sie wird dann auch dementsprechend wenig futtern... und noch was simples um dich zu beruhigen ... gib ihr mehr futter und trinken fazit ist natürlich das sie auch mal in die wohnung pinkelt... aber nicht gleich hauen nur zeigen das ihr böse seit und mit ihr rausgehen

Hallo, Wir waren heute beim tierartz und er hat uns gesagt dass sie scheinschwanger ist :( sie muss kastriert werden ..

vielen dank für deine hilfe! ;)

0

Das klingt nach einem Trauma, vielleicht hat sie sich vor irgendetwas fürchterlich erschreckt. Oder sie ist krank, lasse sie besser mal vom TA checken!

Das hört sich an,als hätte der Hund ein schlimmes Erlebnis gehabt,oder ist vielleicht eine wichtige Person nicht da?Sonst solltet ihr wirklich den Tierarzt aufsuchen und nachschauen lassen ob sie Schmerzen hat.

Das ist ja echt komisch. Ich glaube auch nicht, das ihr kalt ist. Ich kann dir nur raten, den Arzt aufzusuchen.. Das ist vielleicht irgendwas psychisches.. :/

Das ist eigentlich nicht normal. Ich würde mit dem Hund lieber mal zum Tierarzt gehen, nur um sicher zu sein, dass er wirklich gesund ist.

Was möchtest Du wissen?