Mein freund verhält sich auf einmal ganz anders, warum?

9 Antworten

Hallo, das natürlichste wäre doch, wenn du ihn fragst, was denn los ist und warum er sich so abweisend verhält. Ich kann das ehrlich gesagt nicht verstehen. Wenn ihr nicht miteinander redet, dann weißt doch keiner, was er von dem anderen halten soll. Dein Freund scheint ein Problem zu haben, das vielleicht euch beide betrifft und er wahrscheinlich nicht weiß, wie er es dir sagen soll. Du machst dir zwar Gedanken, aber wenn du ihn nicht fragst und vielleicht auch die kalte Schulter zeigst, meinst du, dann würde er den Mut aufbringen, dir von sich aus zu sagen, was los ist.

Schweigen ist der größte Killer in einer Partnerschaft, das zählt auch für alles andere. wie zum Beispiel, dass er keine Arbeit hat und zuhause auch nicht viel tut.Das ist doch kein normales zusammen leben, zwischen zwei Menschen, die Gefühle füreinander haben. Ihr seid beide noch ziemlich jung und solltest herausfinden, ob ihr überhaupt zusammen passt, wenn du noch nicht mal reagierst auf sein Verhalten

Wie wollt ihr denn mal offensichtliche Probleme bewältigen, die es in jeder Beziehung gibt.. Klären kann man das nur mit reden. Entweder findet man gemeinsam eine Lösung oder einen Kompromiss, was meistens der Fall ist, wenn man friedlich miteinander leben will. Und das kann man dann auch, wenn man sich wirklich liebt.Wenn ihr schon lange zusammen seid, dann wage ich das bei euch zu bezweifeln, weil ihr vielleicht noch viel zu jung seid. Doch auch das muss besprochen werden und ich hoffe, du weißt jetzt, was du tun musst.

1

Okay daa hat wohl eine große information gefehlt worum es sich jaa hauptsächlich in deinem text geht ich habe schon oft genug mit ihm geredet doch es kommt immer das gleiche und mit den problemen habe ich nichts zutun und kann ihn nicht dabei helfen daher das aber viele gesagt haben das es ihn zu zeit selber nicht ganz gut geht mit den problemen sollte ich ihn doch ein bissen ablenken vielleicht klappt es dann auch danach mit der arbeit wer weis aber wenn man es nicht ausprobiert wird man es nicht rausfindrn

1
18
@Jam2000

Sorry, den Daunmen hoch war ein Versehen, denn von ablenken halte ich gar nichts.Aber ich möchte dir einen guten Rat geben und es liegt mir sehr daran, dass du ihn gut überdenkst. Es macht mir echt zu schaffen wenn ich sehe, wie viele junge Menschen sich Dinge antun und mit sich machen lassen, weil sie selber noch nicht richtig gefestigt sind und nicht wissen, was sie tun sollen.Ich habe drei erwachsene Kinder, die zwar nicht solche Probleme haben und doch stelle ich mir mir das ganz grausam vor.

Gut, du bist 18 und auch erwachsen, aber das ist man nicht von einem Tag auf den anderen. Das heißt, du musst noch viel sicherer werden, in deinem ganzen Tun und Denken, um zu wissen, wie du was am besten machst. Das ist genau so wenn du den Führerschein machst, dann kannst du auch noch nicht so sicher fahren, wie jemand, der ischon viel länger fährt.

Deshalb solltest du dir jetzt klar machen. Du bist viel zu jung, um mit einem Freund zusammen zu sein, der mit sich selber nicht klar kommt. Und egal wie schlecht es ihm geht, das hat er sich alles selber angetan und du bist nicht für ihn verantwortlich und dafür zu sorgen, dass er das alles besser ertragen kann, denn helfen kannst du ihm ja nicht. Ganz abgesehen davon, dass er sich selber überhaupt nicht bemüht etwas zu tun, lässt er sich von dir durchfüttern und versorgen wie ein kleines Kind.

Damit bist du in deinem Alter total überfordert und wenn du das weiter mit machst, denn kann man dich echt nur bedauern. Denn was willst du mit so einem Partner? Sage nicht du liebst ihn, denn das glaube ich dir nicht. Er wird dir auf eine Art leid tun, wenn du ihn auf auf die Straße setzt, aber das ist die einzige Möglichkeit von ihm loszukommen, denn solch ein Typ wird sich nicht viel ändern und du würdest niemals mit ihm ein geregeltes Leben führen können.

Deshalb nimm all deinen Mut zusammen und ziehe das durch. Du brauchst auch kein schlechtes Gewissen zu haben, denn er wird sich schon durchbeißen, wenn er wirklich muss. Zudem hat er noch eine Mutter und wenn er zu ihr nicht mehr gehen kann, dann wird das auch seine Gründe haben. Aber wenn einer Mutter egal ist, dass der Sohn unter der Brücke schlafen muss, dann frage ich mich, warum dir das leid tut.

Sorry, dass sind deutliche und harte Worte, aber die müssen manchmal sein, wenn man jemand vor dem Unglück bewahren will. Und wenn du dich selber davor bewahren willst, musst du lernen ,, NEIN,, zu sagen, und das auch durch ziehen, sonst bleibst du immer auf der Strecke.

0

Woher das kommt? Frag ihn halt. Die Küchenpsychologen hier fangen jetzt das Spekulieren an, aber das ist eben nur Spekulieren. Wissen tut nur er es.

Zugegeben, ob er es dir sagt, ist dann eine andere Geschichte. Aber du wirst nicht drun rumkommen, ihn zu fragen.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Ich würde an deiner Stelle mal mit ihm darüber reden, Dann könnt ihr euch nämlich gemeinsam gegenseitig aussprechen und findet bestimmt eine gemeinsame Lösung. LG

1

Jaa wenn es so leicht wäre. Habe ihn schon mal drauf angesprochen und daa wär nichts. Trotzdem vielen dank

0

freund will mich betrügen was soll ich tun?

hallo also mein freund will mich mit einer freundin die ihn getestet hat betrügen und jetzt fängt bald wieder schule an und ich will ihn halt vor seinen freunden so richtig auflaufen lassen und so und das das auch die ganze schule weiß weil er halt ein richtiges arschloch ist und mich die ganze zeit anlügt das er mich immer noch so dolle liebt und mich nie betrügen würde aber ich weiß jetzt halt nicht ganz wie ich das machen soll und habe auch angst das ich mich dann nicht traue

...zur Frage

Bin ich wirklich dumm auch wenn ich es garnicht bin?

Mein Freund 19j sagt ständig das ich Dumm bin aber ich bin da ganz anderer Meinung. Er sagt das ich auch Kindisch bin. Ich muss zugeben manchmal bei unseren Gesprächen schalte ich oft ab das ich ihm nur die hälfte zu höre heißt das gleich das ich dumm bin? Oder macht er es nicht schlimmer wenn er die ganze zeit sagt ich bin dumm werde ich dadurch nicht dumm? Wie kann ich es hinbekommen das er nicht mehr so denkt? Danke im Vorraus:)

...zur Frage

Was Freund zum 1 jährigen schenken? Hilfe?

Hallo ihr Lieben ich und mein Freund haben am Juli den 1 jährigen und ich weiß einfach nicht was ich ihn schenken soll 😒 Er hat schon längst was für mich aber ich weiß nicht was Ich für ihn hollen soll der sagt auch ganze Zeit der will nichts und alles aber natürlich will ich ihn was kaufen aber ich weiß nicht mal was. Seine einzigen Hobbys sind er boxt seid Jahren und Fitness halt er ist auch sehr gut gebaut und alles aber das ist so das einzigste was ihn so wirklich interessiert, er ist halt eine Person die nicht wirklich was braucht er sagt ja auch nichts was er will oder so. Könnt ihr mir paar Tipps geben was ich kaufen sollte ich weiß ihr kennt den nicht aber Tipps wären lieb.

...zur Frage

Meine augen tränen die ganze Zeit, warum?

Seid heute morgenc auch wenn ich nicht draussen bin tränen meine Augen die ganze Zeit und das sieht aus als würde ich weinen, warum ist das so und wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

5 Jahre Friendzone. Was nun?

Hallo zusammen,

ich komm mir ehrlich gesagt ziemlich komisch vor zu meinem Problem hier um Rat zu fragen, aber ich weiß wirklich nicht mehr weiter...

Die Vorgeschichte:

Ich (21/m) habe vor ziemlich genau 5 Jahren meine heutige beste Freundin kennen gelernt. Ich wusste damals direkt, dass sie etwas ganz besonderes ist.

Wir hatten mehr Kontakt, wurden Freunde, dann beste Freunde. Ich verliebte mich Hals über Kopf in sie, aber sie hatte damals ihren ersten Freund. Ich sagte es ihr trotzdem und wurde wie zu erwarten abgewiesen. Von dort an nahm das ganze Drama seinen Lauf, denn ich war gefangen in der Friendzone...

Ich war damals ziemlich fertig deshalb und lag manchmal nächtelang heulend auf dem Badezimmerboden. Vor ihr hab ich das großteils verheimlicht und so getan, als wäre ich schnell darüber hinweg, um unsere Freundschaft nicht zu schädigen. Wir blieben weiterhin beste Freunde.

Die Zeit verging, ihre Freunde kamen und gingen (mittlerweile hab ich 4 überlebt) und ich arrangierte mich mit der Situation. Klar, es tat jedes Mal weh sie mit irgend so einem Typen zu sehen, vor allem weil jeder einzelne ein größerer Lappen war, als der davor und keiner davon sie wirklich zu schätzen wusste. Aber sie war und ist die wichtigste Person, die ich habe und ich liebe sie immernoch wie am ersten Tag, also nahm ich die Schmerzen in Kauf. Unserer Freundschaft willen.

All das funktionierte auch relativ gut. Ich war glücklich sie als beste Freundin zu haben und versuchte mich mehr oder weniger damit abzufinden, dass zwischen uns nie mehr sein würde. Es belastete mich zwar sehr, aber ich war überzeugt, dass es die Freundschaft wert ist.

Dann kam die letzte Woche. Sie ist mittlerweile seit ca. 1 Jahr Single und war eig relativ zufrieden damit. Für mich war das natürlich super, denn es gab niemanden der mir weh tun konnte, indem er vor meinen Augen mit ihr rummachte.

Letzte Woche lernte sie einen neuen Typen kennen, der sich sofort an sie ranmachte. Sie spielte mit. Ich war dabei und hoffte, dass alles wieder schnell vorbei geht, zumal beide recht angetrunken waren. Es reicht, wenn ich sage, dass sich meine Hoffnung nicht erfüllt hat...

Sie ist total euphorisch wenn sie über ihn redet und hat sich höchstwahrscheinlich voll in ihn verliebt. Der Kerl hat sie nun komplett in der Tasche. Als mir das klar wurde kam all die alte Depression schlagartig wieder zurück. Es war wie ein Stich ins Herz...

Ich weiß, als guter Freund sollte ich mich für sie freuen, aber alles was ich kann, ist einen mordsmäßigen Hass auf den Typen entwickeln, obwohl ich ihn garnicht richtig kenne...

Naja, nun zu meiner Frage:

Was soll ich jetzt tun?

Ich halt die ganze Situation nicht mehr aus, es macht mich innerlich kaputt und ich hab das Gefühl, dass das für immer und ewig so weiter gehen wird...

Auf der anderen Seite ist es einfach keine Option die Freundschaft zu beenden, denn sie ist einfach das Beste das ich hab...

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?