Mein Freund redet hinter meinem Rücken. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Sugargirlll,

wenn du deiner Freundin vertraust, wo von ich nach deinen Schilderungen ausgehe, solltest du deinen Freund sofort zu rede stellen, ihn mit der Sache konfrontieren und, je nach Ablauf des Gesprächs, am besten Schluss machen. Mir scheinst, er will dich nur schnell ins Bett kriegen und dich dann Fallen lassen.

Lg. Widde1985

Dein Vertrauen hat er aber auf's gröbste mißbraucht. Soetwas erzählt man einfach nicht..auch nicht seinen besten Freunden. Ich behaupte mal..in seinem jugendlichen Leichtsinn hat er das getan um sich evtl. auch vor seinen Freunden einen guten Namen zu machen.

Du solltest ihn auf jeden Fall zur Rede stellen, ihm sagen was dir erzählt wurde und ihm auch zu verstehen geben..daß das unterstes Niveau ist..man es einfach nicht tut.

Weiß nicht ob es gut ist, wenn du weiterhin zu ihm hälst. Für dich sollte es Lehrgeld sein und schau dir die Jungens vorher genau an, um nicht noch einmal solch ein Desaster zu erleben.

Wünsch dir alles Gute und bin davon überzeugt.. es gibt auch Jungens, die ihr Liebesleben für sich behalten können..danach schau dich um.

Ich würde ihn darauf ansprechen, denn das war echt nicht in ordnung von ihn! Er mißbraucht dein Vertrauen! Ich würde mit ihm ein ernstes Gespräch beginnen

Hallo erstmal! :) Dein Schwarm redet also so hinter dir. Ich kann dir 3 Tipps geben:

Tipp 1: Bis du dir denn auch sicher dass dein Freund sowas gesagt hat also kann es deine Freundin beweisen? Nicht dass sie selber auf ihn steht und dafür sorgen will das ihr schluss macht...

Tipp 2: Wenn er dich wirklich liebt dann würde er den Typen paar aufs Maul geben.

Tipp 3: Du kennst sicherlich den Spruch: Wer nichts wagt der nichts gewinnt. Du musst ihm fragen was das soll.(Aber nur wenn du dir auch wirklich zu 100% sicher bist)

Ich hoffe ich konnte dir bisschen helfen.

MfG

DerSkillGamer

Hallo Sugargirlll,

irgendwie sind zwei meiner Antworten an Dich verloren gegangen, sorry, aber das passiert hier manchmal... Ich versuch's einfach nochmal! :)

Irgendwie verwundert mich Dein Problem, da Du ja vor drei, vier Tagen noch sehr in Deine beste Freundin verliebt gewesen bist...^^

Einen blowjob kann ein Mann nicht planen, den bekommt er allenfalls geschenkt...^^ Und die "Schulschlampe" bist Du nur dann, *wenn Du Dich zu einer solchen machen

läßt...^^*

Du traust Dich nicht, ihm das zu sagen, weil er sich schämen wird, und das auch zu Recht?! Traust Du Dich denn, überzeugend so zu tun, als ob nix wär'?! Und wenn ja:

Wohin soll das führen?! Zu weiteren Schauspielereien, wahrscheinlich...^^

Und wie sicher ist Deine Quelle, sprich Deine Freundin... Da liest man hier ja täglich die tollsten Dinger...^^ Und überhaupt: Wieso hat die denn nix gesagt, als

Dein Schwarm sich so gebrüstet hat? Das finde ich wirklich nicht o.k., so handelt keine echte Freundin!

Viel mehr schief gehen kann eigentlich nicht also stell' ihn zur Rede - bestenfalls öffentlich, wenn Du Dich das traust... :) Wenn Du Dich das nicht traust, dann

stell' ihn halt privat zur Rede!

Viel Glück dabei wünscht Dir das Beutelkind!

Das ist gemein, stelle ihm zur Rede. Anscheinend bist Du fuer Ihm nur ein Statussymbol wo er bei seinem Kumpels prahlen kann.

Sollte das stimmen würd ich schluss machen! Der will dich nur b.sen ... Wenn er so zeug labert dann is das einfach ein pubertierender junge der cool sein möchte Red aufjeden fall mit ihm darüber und schau wie er reagiert

der normale Wahnsinn im 21.Jahrhundert, aber tröste Dich, mein Chef redet auch hinten herum über jeden, aber es weiss auch jeder, daher erzähle ich nur noch Latrinenparolen, sorry, es war mein Ex Chef!

Was möchtest Du wissen?