Mein Freund hat mich betrogen es war nur 1 Kuss was soll ich machen?

5 Antworten

Punkt a) liebst du ihn noch?

A.ja) kannst du ihn vergeben?

A.nein) dann hat sich das gegessen

Wenn du ihm vergeben kannst, dann stell dir die Frage: wird er es wieder tuen? (siehe seine beweh gründe)

Und zu guter Letzt, bereut er es, oder sagt er nur das du "überreagiest"?

Wenn er es bereut, Gib ihm eine Chance

Wenn er dir sagt das du überreagiert oder ähnliches, schieß ihn in den Wind

Ich würde dir raten herauszufinden, welche Umstände dazu geführt haben und woher du das weißt. Warst du selber dabei, oder hat man es dir erzählt? Oder... hat er es dir selber erzählt, war er betrunken, war das überhaupt ein richtiger Kuss. All das solltest du mit deinem Freund klären, denn wenn es wirklich stimmt, muss es ja einen Grund gegeben haben. Wenn das wirklich so war, dann weißt du besser, ob du bereit bist zu verzeihen.

Du solltest das jedoch nicht verdramatisieren, wenn nichts Ernstes dahinter steckt. Wir sind alle Menschen und niemand kann sich von Fehlern freisprechen. Doch wer Fehler nicht verzeihen kann, oder will, der ist sehr anmaßend und hält sich selbst für fehlerfrei. Wer aber auch gemachte Fehler nicht einsieht uns sie nicht bereut, der ist sehr egoistisch und mit solchen Menschen kann man schlecht umgehen.

Es gibt harmlose Küsse und welche, die wirklich schon fast fremdgehen sind. Kommt drauf an, was es für ein Kuss war.

Und ob du ihm verzeihen kannst.

Was möchtest Du wissen?