Mein Fisch schwimmt immer seitlich und kopfüber im Wasser WARUM? wird er oder sie sterben?

6 Antworten

Hallo,

bei mir war das auch einmal. Nach Nachforschungen hat sich eine Vergiftung mit Nitrit herausgestellt. Saus mal schnell in den Zoohandel und hol dir nen Wassertest für Nitrit und Ammoniak

Das sieht nicht gut aus. Sieht danach aus, als wenn der Fisch bald sterbe. Kannst du ihn seperat setzen. Was fällt dir auf? Irgendwelche Veränderungen am Fisch (Flossen, Augen etc.). Hat du neue Fische bekommen und was ist es überhaupt für ein Fisch?

ja die oberflsse ist an den rändern schwarz und es ist ein goldfisch

0

Ich würde das Tier in ein Quarantänebecken setzen und die Wasserwerte prüfen.

Ja,leider sieht es danach aus. Setze den Fisch mal in Quarantäne mit sauberem Wasser und überprüfe mal die Nitrit Werte in deinem Aquarium.

Schwimmblase "defekt"

Was möchtest Du wissen?