mein Enkel hasst und ignoriert mich, was soll ich machen?

11 Antworten

Ich kenne weder dich noch dein Enkelkind und kann die Situation daher nur pauschal beurteilen und auch nur so beantworten.

Warum bettelst du um das Wohlwollen deines Enkelkindes?
Die Frage ist doch, wer wen erzieht oder wer wen erziehen sollte?

Ich an deiner Stelle würde die Ignoranz des Enkels einfach erwidern.
Er soll sich DEIN Wohlwollen verdienen und nicht anders herum.
Er kommt schon, wenn er was will.
Wenn er absolut kein Interesse an seinem Opa hat, kannst du es so wie so nicht ändern.

Klar ist, dass wahrscheinlich die Eltern auch einiges falsch gemacht haben bei ihrem Sohn.
Dafür bist du jedoch nicht verantwortlich und bist auch nicht dafür da die Fehler der Eltern auszubügeln.

LG Lazarius

Sorry...dem würde ich die Schokobanane ......

So ein verwöhnter Bengel...nix würde der von mir mehr bekommen bis er sich für sein Verhalten entschuldigt hat.

Soll er doch einen auf stur machen....ich würde das bis Weihnachten durch ziehen,wenn´s sein muss 

Danke für´s Danke sagen ;)

1

Da irgend jemand vergessen hat, den Lümmel anständig zu erziehen, könntest Du damit anfangen. So lange er bei Dir ist, gibt es keine Schokobananen.

Wenn er sich entschuldigen sollte, (was ich nicht glaube), kannst Du mit ihm ja Eis essen gehen.

Was möchtest Du wissen?