mein bruder hat mir den hintern versohlt , bin 15

21 Antworten

Nein also anzeigen würde ich meinen eigenen Bruder aber auch nicht also red keinen Blödsinn nein ehrlich das würde ich nicht machen ja er war wahrscheinlich enttäuscht von dir und das gerade jetzt passieren musste, naja das ist eben passiert ich würde dir raten mit ihm zu sprechen.

Also, das mit dem Hintern versohlen ist klar abzulehnen, denn mit Gewalt löst man nichts. Aber dass das völlig daneben war, was du gemacht hast, ist dir klar, oder? Sowas macht man nicht, möchtest du, dass man dir etwas klaut? Das ist völlig richtig, dass dein Bruder dich vollgeschimpft hat.

ausserdem wars die idee von meiner freundin!!

Na und? Du hast mitgemacht! Also ist es auch deine Schuld! Du hättest nein sagen können und wärst moralisch verpflichtet gewesen, es ihr auszureden!

Du solltest vielleicht zu einem Psychologen. Wenn man zu einem Psychologen geht, heißt das noch lange nicht, dass man "geistig krank" ist. Er kann dir professionell helfen

Also ich verstehe das Gesülze von manchen hier überhaupt nicht. Was ist soooooo schlimm daran in so einer Situation mal den Hintern versohlt zu bekommen. Man sollte diese Art von Erziehung bei Jugendlichen ruhig wieder einführen, natürlich dann kontrolliert, damit es nicht zu Misshandlungen kommt. Auf jeden Fall würden dann viel weniger Jugendliche auf die falsche Bahn geraten und nicht gleich in der Jugendstrafanstalt landen. Wie mir scheint wäre das so manchem hier lieber. Und ich frage mich, was hat ein Hinternvoll mit Sexueller Nötigung zu tun???????????

Interested_clicked möchte dich näher kennen lernen gefragt von teufel94 gerade eben

hallo habe mir durch gelesen was du zum thema hintern versohlen geschrieben hast würde mich freuen wenn du vielleicht antwortest

0

Hallo Paps1960

ich sehe das genauso wie du. dieses dämliche gelaber, das ne tracht prügel ja nicht gut ist und so weiter. Das Problem ist eher, wenn Kinder und Jugendliche ohne jeden Grund geschlagen werden und nicht wissen warum. Es soll ja ne Strafe sein maßvoll und bestimmt. Ich habe auch oft den Hintern versohlt bekommen von meinem Dad, aber immer nur wenn ich es auch verdient hatte. Und Kikki sollte froh sein, das der Bruder das gemacht hat. Sicher tut es weh und ist nicht schön, aber das sind strafen nie und sollen sie auch nicht sein. Hausarrest heute ist doch keine Strafe mehr. Ausserdem hat mein Dad mich härter bestraft als sie. Ein paar mal waren sogar Kumpels von mir dabei, das war vllt peinlich. Ausserdem glaube ich, das ne anständige Tracht Prügel mehr bewirkt als ne Haftstrafe oder Sozialstunden

2

es ist ernidrigend einer 15 järigen den nackten po zu vehrhauen wie würde es dir gehen wenn dein Hintern der öffnentlickeit gezeigt würde und jemand dich versohlt würde dir nicht gefallen warum soll man das mit den Kids machen da gibt es andere strafen komsequenzen leider kann man das bei leuten wie dir nicht machen würde dir aber gutu ich würde ein foto von deinem rotenm a machen und die stadt bekleben

0

Wie kann ich meinen Hund effektiv und "richtig" bestrafen?

Hallo, also mein Hund kommt aus dem tierschutz, ist seit März bei mir und 8 Jahre alt da er mein erster Hund ist mach ich natürlich auch noch einige Fehler in der Erziehung. Soweit bin ich sehr zufrieden mit dem was wir bis jetzt geschafft haben allerdings gibt es eine Sache die ich so nicht belassen kann und bei der ich Hilfe brauche!! Ich arbeite von halb 7 bis 12 Uhr. ab 8 Uhr in der früh ist er alleine da bringt ihn meine Mutter wieder nach Hause und um 12.45 Uhr ca bin ich wieder Zuhause.. Es war jetzt schon öfter der Fall das ich nach hause kam und das reinste Chaos herrschte... Damit meine ich das alle schränke ausgeräumt waren, der Mülleimer in der ganzen Wohnung verteilt lag, der Ofen jedesmal auf ist und auch der Wasserhahn oft auf ist wenn ich nach hause komme... Es heißt ja man soll einen Hund immer in dem Moment bestrafen in dem er den "Fehler" begeht allerdings macht er das ja wenn er alleine Zuhause ist... Panik hat er keine und Langeweile kann ich mir nicht vorstellen da er genug Auslauf bekommt und wir viel spielen und lernen.. Jetzt meine Frage, wie kann ich das unterbinden und ihm zeigen das ich das nicht möchte?
Danke im voraus für eure antworten :)

...zur Frage

Habt ihr als Kind auch immer Schläge mit einem Gürtel oder einer Brenessel bekommen?

...zur Frage

Was findet mein Bruder (2 y/o) am Wort "Popo" so witzig?

Mein kleiner Bruder (2 Jahre alt) ich gerade an unserer Mutter vorbei durch den Flur gerannt und habe ihr dabei auf den Hintern geschlagen. Meine Mutter meinte dann "Warum haust du mir auf den Po?" und mein Bruder kam zu unserem Vater und mir auf die Couch gerannt und hat gelacht. Mein Vater hat ihn dann fest gehalten, ihm auf den Po geschlagen (nicht fest &' außerdem war da ja noch die Windel dazwischen) und meinte "Popoklatscher". Als er meinen Bruder dann wieder losgelassen hat, ist dieser aufgestanden und hat sich vor uns gestellt &' seinen Po zugestreckt XD und damit rumgewackelt &' gerufen "Popo, Popo, Popo, Popo, Popo". Mein Vater und ich sind fast erstickt beim Lachen. Und jetzt kriegt sich mein Bruder beim Wort "Popo" nicht mehr ein, wenn wir es sagen. Warum eskaliert er so und was daran witzig?

...zur Frage

Meine Mutter hat gesagt das ich heute mal erst auf meinen Vater warten soll?

Gestern wurde von meinen Eltern mein Zimmer durchsucht. Ich 12 (W) habe Heute das gleiche mal mit dem Wohnzimmer von meinen Eltern gemacht. dabei hat meine Mutter mich erwischt. Sie hat mich gefragt was mir denn einfällt. Ich habe Ihr gesagt das sie mal ganz Ruhig bleiben soll, und das ich nur das Gleiche mache wie sie es gemacht haben. Darf ist meine Mutter total ausgerastet und hat meinen Vater angerufen und mir dann ein Klappt auf meinen Po gegeben. Sie sagte das ich wohl Spinnen würden und das Heute Abend mein Vater mir mal Zeigen würde was jetzt Passiert. Ich wollte nur mein Eltern mal Zeigen wie verletzten das von Gestern war.

...zur Frage

Meine beste Freundin witzelt immer das ihr onkel sie missbraucht. Sollte ich mir Sorgen machen?

Wie gesagt sie macht witze das ihr onkel sie anfasst. Und dass er nachts in ihr Zimmer kommt. Und dass er ihr geld gibt weil soe wa ja gegen "dienstleistungen" wieder abarbeiten kann. Wenn uchvea anspreche sagt sie das es doch nur witze sind. Aber ichvhabe ein komisches gefühl. Sie verletzt sich in letzter zeit wieder häufiger und meinte letztens ob ichvdenke das es normal ist wenn einem der Onkel den Hintern versohlt, weil man bei seinem Freund übernachtet hat.

Als ich ihr gesagt habe das das körperverletzung ist und sie in anzeigen könnte hat sie gemeint, so wild sei das nun auch nicht und er wäre ja familie und die zeigt man doch net an...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?