Mehr leistung bei Honda cbr 600 rr

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt drauf an, was du unter "mehr" Leistung verstehst...

Es ist halt "nur" eine 600er. Diese Motoren sind von Haus aus schon ziemlich überzüchtet. Alles was du da noch mehr raus holst, geht auch irgendwann auf die Haltbarkeit des Motors.

Womit man theoretisch noch mehr Leistung rausholen kann, wäre ein K&N Luftfilter, eine verbessert Zündanlage und eine andere Auspuffanlage ab Krümmer, z.B. von Akrapovic.

Es ist aber nicht so, dass man automatisch mehr Leistung bekommt, nur weil man einen Sportluftfilter einbaut und einen anderen Auspuff dranschraubt. Auch wenn das viele immer glauben...

Wenn du die 3 oben genannten Teile ersetzt, dann bekommt der Motor besser Luft, die Zündung und somit die Verbrennung wird optimaler und die Abgase können leichter aus dem Motor. Das ist die Grundlage für eine Leistungssteigerung. Wenn du die Teile alle angebaut hast, wirst du aber spürbar weniger Leistung haben.

Warum? Ganz einfach. Die Elektronik denkt noch, dass der Luftfilter, die Zündung und der Auspuff original sind. Und da die Werte der Elektronik nicht auf diese nachgerüsteten Teile abgestimmt sind, verliert die Maschine Leistung.

Deshalb muss die Motorelektronik angepasst werden. Dazu brauchst du einen Dynojet Powercommander. Das ist eine kleine Box, die an das Steuergerät des Motors angeschlossen wird. Auf diese Box lässt sich über einen Computer und eine USB Verbindung die Motorelektronik anpassen. Das ist aber eine Sache, wo man einen Leistungsprüfstand und einen Motoren-Ingenieur braucht, der Ahnung hat. Der schreibt dir dann ein passendes Motormapping, bei dem die Maschine mit den neu angebauten Teilen abgestimmt wird. Dann wird sie auch mehr Leistung bekommen, da sind bei einer 600er ca. 10-20 PS mehr möglich.

Man kann sich für den Dynojet Powercommander auch fertige Mappings herunterladen, die von Ingenieuren für verschiedene Setups erstellt wurden. Also z.B. für eine CBR600 mit K&N Luftfilter und Akrapovic Auspuff, für eine CBR600 mit originalem Luftfilter und BOS Auspuffanlage usw.. Diese Files kannst du dir selber runterladen und dann auf die Box aufspielen. Dann musst du verschiedene Setups durch Probefahrten durchprobieren und schauen, mit welchem Setup sie am besten zieht. Diese Methode ist aber nicht so exakt wie die mit dem Prüfstand.

Redline00 29.11.2013, 17:46

cool danke sehr gut beschrieben alles von dieser powerdommander box habe ich auch schon sehr viel gehört :)

0
drhouse1992 29.11.2013, 18:29
@Redline00

Dir muss aber immer bewusst sein: Je Höher du den Motor züchtest, umso mehr Verschleiß hat er auch.

Wenn du die Maschine über die genannten Anbauteile und den Power Commander tunst, dann musst du auch entsprechend genau bei der Wartung sein. Das heißt: Nur erstklassiges Motoröl verwenden und die Inspektionen (Zündkerzen, Luftfilter reinigen, Ventilspiel einstellen usw) immer pünktlich und korrekt durchführen.

0

Die Mühle ist doch schon recht heftig aufgeheizt!

Wenn Du versuchst, die jetzt noch weiter zu tunen - warum eigentlich? - dann dürfte das einmal einen ordentlichen vierstelligen Betrag kosten, denn nur einen Luftfilter oder Auspuff zu wechseln dürfte keine Leistungssteigerung bringen, eher das Gegenteil, und ausserdem dürfte die Maschine deutlich empfindlicher werden, vielleicht bei sehr niedrigen Temperaturen mal zicken und eine geringere Lebensdauer haben.

drhouse1992 01.12.2013, 14:32

denn nur einen Luftfilter oder Auspuff zu wechseln dürfte keine Leistungssteigerung bringen

Da bist du aber verdammt schlecht informiert...^^ Wenn man die beiden Sachen einfach nur dranbaut, dann ist natürlich klar, dass es nichts bringt.

Wenn die Maschine aber über das Motormapping auf die Nachrüstteile angepasst wird, kann man sehr wohl Mehrleistung erzielen. Und das sogar deutlich spürbar... 10 PS machen bei einer 600er schon verdammt viel aus, besonders im 2. und im 3. Gang.

0

Fahre auch ne 600 ccm PC 37 

Das günstigste ist die Übersetzung zu ändern (ca 100€ plus Einbau) 

Hab das hintere Ritzel von 42 Zähnen auf 46 geändert 

Es lohnt sich nicht für max. 5-10 ps 2000-3000€ auszugeben. Lieber gleich en1000er

Was möchtest Du wissen?