Mc Donalds in Indien? wegen Rindfleisch

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Es gibt Mac Donalds in Indien, in Delhi sogar mehrere. Kein Rindfleisch, dafür Fish Mac, verschiedene Arten von Mac Chicken (auch mit indischen Gewürzen, z.B. Mac Spicy Chicken) und mehrere veg. Burger, u.a. mit indischem Käse (Mac Spicy Paneer). Ansonsten saubere Toiletten (ist in anderen Restaurants nicht immer der Fall) und alles in allem westlicher Standard was die Hygiene betrifft. Konkurrenz ist Kentucky Fried Chicken und - den habe ich nur in Delhi am Connaugh Place gesehen - Pollocamperino (ähnlich wie KfC).

Zufaellig war ich heute in Suedindien im Mc Donalds. Kein Schwein, keine Kuh aber Chicken. Aber wer ein Herz fuer Tiere hat, laesst auch das weeg, denn die Huehnerhaltung hier ist grausam, das wuenscht man seinem aergsten Feind nicht, so hinvegetieren zu muessen und eingepfercht zu sein. Mc Doof bietet auch Fishmac an. Ansonsten 3 verschiedene vegetarische Burger und Wraps. Und viele Inder essen nur vegetarisch. Gott sei Dank (bei den vielen Menschen!!!). Ein Mc Veggie kostet glaub ich so um die 20 Rupies, entspricht 30 cent...

bei uns leben die hühner nicht besser.

1

Es gibt Mac Donalds in Indien, in Delhi sogar mehrere. Rindleisch gibt es keines, dafür Fish o file, mehrere Arten von Mac Chicken, auch Varianten mit indischen Gewürzen (Mac Spicy Chicken) und einen Chicken Doppelburger (ähnlich Big Mac) sowie mehrere vegetarische Burger, u.a. mit indischem Käse (Mac Spicy Paneer). Außerdem gibt es eine Besonderheit in Indien: Mac Donalds Straßenimbiß - man bestellt die Burger ähnlich wie bei einer Wurstbude und ißt sie auf der Straße.

Konkurrenz ist Kentucky Fried Chicken und - allerdings nur in Delhi am Connough Place - Pollocamperino.

Also, die jeweiligen Ketten passen ihre Produkte an das Land an.

In der Türkei gibt es bspw. den Mc Köfte.

Aber was genau in Indien gemacht wird, kann ich dir nicht sagen.

Aber ich glaube kaum, dass sie Schweinefleisch nehmen, da ja MD sich u.a. damit rühmt, dass in den überwiegenden Angeboten kein Schwein drin ist.

gibts aber eben huhn/fisch/vegetarisch lastig

Die Inder essen Rindfleisch,nur für die meisten ist Fleisch zu teuer.Nur ganz fromme Hindus verzichten auf fleischliche Speisen. McDonald habe ich dort nie gesehen.Bei der tollen indischen Küche-wer wollte da etwas von McDonald?

quark, inder essen bis heute kein rind!

0

In Indien leben überwiegend Hindus(80,5 %) und Moslems(13,4%) weder die Moslems noch die Hidus essen aus religiöser Überzeugung Schwein, daher ist es nicht möglich öffentlich Schweine oder Rinderfleisch zu verkaufen (in Neu-Delih gibt es ein moslemisches Viertel in dem man Rindfleisch erwerben kann.). Es gibt einige McDonalds filialen in Indischen Großstädten doch verkufen diese weder Rinder- noch Schweine-fleisch. Die Internationalen McDonalds filialn passen sich der jeweiligen Esskulturen an.

sie müssen doch kein rindfleisch dazu nehmen

McDonald's passt seine Produkte weltweit der jeweiligen Esskultur an.

Ich denke nicht das der mac donald sich anpasst! In Moslemischen Ländern gibt es ja auch kein Mac Donalds(wegen schweinefleisch)

ich weiss zwar nicht, obs welche in arabischen ländern gibt, aber in der türkei gibts aufjedenfall Mcdonalds und da gibt es halt alles ohne schweinefleisch. das könnte ja auch so in indien sein.

0

das ist doch quatsch warum soll es in moslemlemischen Ländern kein Mc Donalds geben also Bahrain ist ja ziemlich Moslemisches geprägt trotzdem gibt es da mehrere Mc Donalds Filialen zb. in Manama

0

Ich glaube es wird dort auch rindfleisch verkauft

oh nein!

0

Gibts,nur sind die Burger aus Ziegenfleisch.

LG Sikas

dienehmen bestimmt was anderes was die dort essen dürfen

Was möchtest Du wissen?