Mazda RX8 alternative

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du schon so einen Wagen haben möchtest, dann solltest du nicht auf den Verbrauch achten.

Ende des Jahres kommt der neue Toyota GT-86 (Celica). Der ist bestimmt auch nicht schlecht. Wird sicher schon unter 10 L/100KM liegen, aber nicht viel.

Nicht auf den Verbrauch achten? Ich will wenn ich mir schon einen Wagen hol mehr für Extras ausgeben statt alles für den Sprit. Macht doch Sinn oder?? ;D

0

Honda S2000? Mitsubishi Eclipse? Toyota Supra? Hyundai Genesis Coupé? Nissan 350Z?

Golf 5 GTI hat annehmbaren Verbrauch und ist wirklich günstig in der Versicherungstypklasse.

Wegen Preis und Design daneben. Ist nicht mit RX 8 vergleichbar. Würde was wollen wie RX 8. Am besten "oben ohne" super optik und leistung.

0

NISSAN 350 Z Roadster,Alfa Romeo Brera Spider ( sieht Super aus)oder den Klassiker " BMW 3er Cabrio"

Ja immer noch ein bisschen viel Verbrauch Dank dem "oben ohne" und der Optik aber trotzdem geil :D Danke !!

0
@darkfreestyler

Sollte nur unter 10k bleiben mit dem Preis. Soll nämlich zweiter (vllt sogar erster) eigener Wagen werden. Budget ist noch nicht so groß.

0

Sorry, aber ich glaube du bist noch ganz weit weg von so einem Auto.

Rx7 wenn du Driften willst! oder Nissan Silvia S13, S14 oder S15!!

der RX7 braucht auch nicht weniger. ;)

0
@Deivi0309

Ich merke grad, dass der auch in Tokyo Drift dabei war :D So nice aber da ist halt der Verbrauch :S Und zum driften würde ich vllt mal irgendwo hinfahren oder so aber davor im Ausland nächsten Sommer vlt üben ^^

Oder Fahrsicherheitstraining ^^ Bin grad mal 18 und wollte nicht Ahnunglos den zweiten Wagen kaufen nach dem klassiker Opel Corsa

0
@darkfreestyler

ich wohn in so nem kleinen kaff da kann ich hier auto fahren (bin erst 13) und solange heckantrieb mit ordentlich leistung kreisgt die kiste quer und ja der Rx-7 is auch in Tokyo Drift dabei.. :)

0

Was möchtest Du wissen?