Mazda RX8 Eure Erfahrungen mit dem Auto

6 Antworten

Wer einen Sportwagen faehrt, muss mit Kosten rechnen!

Das mal vorweg! Es gibt tatsache standard Fehler an diesem Auto. Heck- und Frontleuchten (Feucht und matt), Kupplungspedal bricht, Kupplung schnell fertig (gewechselt bei knapp 90tkm), Verbrauch 12L/100km, Oel 1L/3tkm, (Nur 5W30 A5/B5!) Rost, Kabelbruch in Heckklappe fuer 3tes Bremslicht. 'Akropolis'-Leuchte (Schwimmer im Druckausgleichsbehaelter des Kuehlwassers sinkt, weil vollgesogen) Zuendanlage alle 60tkm tauschen (Spulen, Kerzen). Starter bei BJ<2004 zu klein (Sollte >2.1A liegen).

Aber ein Spassmobil, wenn man sich an wenige Regeln haelt!

Immer schoen warm fahren, bevor man die Leistung einfordert. (bis 4trpm)

Den Motor pflegen und warten. Und gutes Bezin tanken (98Oktan).. Dann hat man viel Spass! Steuern u Versicherung sehr niedrig.

Ich kann dazu nur sagen,alle deine Befürchtungen treffen auch wirklich zu.Um diese zu vermeiden,solltest du Kurzstrecken vermeiden,rechtzeitig Öl nachfüllen,die Drehzahl bei einem noch kalten Motor niedrig halten,den Motor regelmäßig durchschecken und warten lassen (da zu sind selbst einige Vertragswerkstätten nicht in der Lage),und beim Kauf auf einen niedrigen Kilometerstand achten.Ein Lückenloses Scheckheft währe zu empfehlen.

Also ein sehr pflegebedürftiges Auto! ;) Momentan gibt es bei mir in der Gegend einen mit 140.000 Km. Wäre das noch im Rahmen mit der Kilometerzahl?

0
@Kai8911

Ja genau das ist halt die Frage die dir hier leider niemand zu 100% beantworten kann.Wenn der Vorbesitzer die von mir und den anderen Leuten angesprochenen Dinge beachtet hat,währen 140 000km gar kein Problem für so einen Wankelmotor.Im Gegensatz zum Vorgängermodell dem RX7 ist der Motor des RX8 deutlich langlebiger.Aber halt auch nur wenn auf alle Besonderheiten Rücksicht genommen würde.

0

wenn du kurzstrecke fährst verkleben dir dichtlippen im motor und er läuft nicht mehr, spritverbrauch liegt irgendwo bei 15l/100km öl 1l/1000km ist halt ein im unterhalt teueres auto

Wankel ist sicher Geschmackssache, aber Deine Angaben bzgl. Oel und Benzin sind übertrieben.

0

Mazda RX8! Der "Wankelkandidat" Gut oder schlecht?

Hallo Leute! Ich habe mal ein paar Fragen zu einem sehr speziellen Auto an euch. Ich möchte mir demnächst endlich ein neues Auto zulegen. Es ist schon lange mein Traum, mir einen Mazda RX8 zuzulegen. Mir gefällt dieses Auto von der Optik einfach wunderbar und man sieht es ziemlich selten auf der Straße. Doch leider hört man immer eine ganze menge schlechtes über dieses Auto. Um genau zu sein geht es eigentlich immer nur um 3 Probleme: Wankelmotor, Spritverbrauch und Ölschlucker! Deswegen bin ich ein wenig verunsichert. Deswegen jetzt mal ein paar Fragen. 1.) Ist der Wankelmotor wirklich so schlecht oder liegt es meistens nur an die Fahrer? 2.) Wie hoch ist denn der Spritverbrauch genau? Ich habe bis jetzt immer was von 15 Liter auf 100Km gehört. 3.) Wie hoch wären bei einem Motorschaden die Kosten für einen Austauschmotor? Sind diese dann nagelneu oder wurden diese schon benutzt? 4.) Wie hoch sind die anderen Reparaturkosten? Zb. Wenn der Auspuff mal kaputt geht oder andere Teile 5.) Was würdet mich das Auto so ca. im Monat kosten? 6:) Was muss ich beim Kauf unbedingt beachten?

Ps: Da ich generell ein großer Auto und Tuning Fan bin, bin ich auch dazu bereit, ein bisschen mehr Geld für so ein Auto auszugeben als Personen die ein Auto nur als Transportmittel sehen. ;)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Vielen Dank im voraus! :D Gruß Timber

...zur Frage

Was für ein Auto gibt es für höchstens Unterhaltskosten 500€ jährlich (ohne Sprit) dass gut aussieht und 100PS+ hat?

Bin auf der Suche nach einem Auto wo die Unterhaltskosten nicht groß sind aber wo ich dennoch Freude am Auto habe. Ein Eclipse hätte mich sehr gejuckt aber 2000€ kostet der Spaß im Jahr! Was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Zündkerzen machen Geräusche Mazda 6 GG LPG?

Nachdem ich Öl in den Mazda gefüllt habe, sind Geräusche von der Zündspule bzw. Zündkerzen zu hören. Es hört sich wie Funken an. Vorher war am Ölstab kein Öl zu sehen, also war kaum noch Öl drin. Das Auto wurde vom Vorbesitzer so längere Zeit gefahren. Ruckelt aber beim Gasbetrieb(LPG) Jetzt nachdem wieder Öl drin ist sind die Geräusche zu hören. Was kann das sein? Es ist eine Art klicken, wie bei Funken, was bei Zündkerzen ja sein kann..

...zur Frage

Autokredit - Anderes Auto angegeben?

Hallo Community.

Da mein Auto wohl nicht mehr länger als 1-2 Monate fährt, habe ich mir bei der Creditplus Bank um einen Autokredit beworben.

Dieser ist auch schon so gut wie durch, allerdings habe ich angegeben das ich mir einen gebrauchten Mazda RX8 mit ca. 80,.000 Kilometer kaufen möchte, allerdings habe ich nun mit ein paar RX8 Fahrer'n unterhalten und mir wurde von einem Wankelmotor abgeraten da der Verbrauch und Verschleis ziemlich hoch ist.

Nun möchte Ich mir wahrscheinlich einen Mazda 6 2.3 Sport kaufen, was ist, wenn die Bank nun nach Kauf des Autos aufeinmal einen Fahrzeugbrief von einem anderen Auto als das Angegebene bekommt? Kriege ich da Rechtlich Probleme mit der Bank oder wird das ohne weitere Probleme funktionieren? Danke :)

...zur Frage

Auto-Flügeltüren-Umbau :)

Hey Leute, meine Frage ist folgende: Wie teuer schätzt ihr den Umbau eines Mazda RX-8 von den Standart- zu Flügeltüren? :P Danke schonmal! :) Hier noch ein Beispielbild: http://www.engstler-tuning.de/files/rx8.jpg

...zur Frage

Mazda RX8 springt im warmen Zustand schlecht an...

Was könnte der wagen haen, wenn er in warmen Zustand schlecht anspring, wie gesagt es ist ein Mazda RX8 Revolution 231 PS Wankelmotor

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?