Maus auf zweitem Monitor?

6 Antworten

Unter Rechtsklick auf den Desktop -> Bildschirmauslösung kannst Du alles anpassen.

Unter dem Punkt "Anzeige" kannst Du auswählen wie der Desktop auf den Bildschirmen angezeigt werden soll (funktioniert auch mit Windowstaste+P).
In Deinem Fall wäre das "Erweitert", da sich der Desktop über beide Bildschirme erstrecken soll.

Nun kannst Du mit der Maus aus dem Rand des Monitors raus, auf den anderen navigieren.

Es kann sein, dass Du Links, Rechts, Oben oder Unten aus dem Bildschirm raus musst, obwohl der andere Monitor nicht dort steht.
Das kannst Du mit den im Fenster angezeigten Monitoren (sind mit 1 und 2 markiert) ändern.
Diese bilden die Monitore so ab, wie Windows sie sieht.

Die Monitore kannst Du einfach per Drag&Drop verschieben.
Musst Du also links aus dem Bildschirm raus, obwohl der Monitor rechts steht, vertauscht Du einfach die Positionen der angezeigten Monitore (in Windows).
Du kannst sie auch über-/untereinander ziehen, falls Deine Monitore so angeordnet sind.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium.

Also erstemal dann war das anschließen nicht ERFOLGREICH :D

mach mal Rechtsklick auf den Desktop und dann Anzeigeeinstellungen jetzt sollten dir 2 Grauekästen auffallen in denen eine 1 und eine 2 stehen tausch die Positionen der kästen indem du sie mit drag and drop verschiebst.

so sagst du deinem PC wie du die Monitore aufgestellt hast hast.

bei windows 10 sollte das automatisch gehen hat bei mir auch geklappt.

Windows Taste +P Erweitert  

Drücke <Windows-Taste>+<P> und wähle "erweitern".

Was möchtest Du wissen?