Maulwurf gefunden-was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht trotzdem mal zum Tierarzt bringen. Auch wenn sie nicht gut ist, sie hat es studiert und wird ja hoffentlich wissen was sie macht :)

Wenn er dann wieder kerngesund ist, dann würd ich ihn wieder da aussetzen, wo du ihn gefunden hast.

Lange behalten würde ich ihn jedoch nicht, sonst gewöhnt er sich noch an die schönen warmen Umstände in deiner Garage und das Futter, dass er sich nicht selbst besorgen muss.

Wenn wilde Tiere länger in einem Zuhause wohnen, kann es sein, dass sie dann sterben müssen, wenn sie wieder frei Fuß sind oder sie gehen immer wieder zu dir zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr vielleicht ein Tierheim in der Nähe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kira9
03.01.2016, 13:42

Ja stimmt, da hätt ich ihn hinbringen können. Das hat sich jetzt leider eh erledigt- er ist gestorben, vermutlich an der Wunde am Hals :(

0

Was möchtest Du wissen?