Kann man sich hypnotisieren lassen um besser in mathe zu werden?

10 Antworten

Eine Hypnose nimmt lediglich Blockaden und Hindernisse weg. Um Mathe zu verstehen, brauchst du danach aber auch etwas, das dich auf deinem Weg, Mathe zu verstehen, begleitet. Wenn du schon immer eine 5 hattest, ist Nachhilfe aber auch nicht hilfreich.

Ich empfehle dir ein Dyskalkulietraining. Kannst danach googlen. Das Training ist auf dich persönlich zugeschnitten und macht viel mehr Spaß als nur Förderunterricht oder Nachhilfe.

Man kann mit Hypnose Ängste oder Blockaden abbauen - das kann helfen. Wer nicht daran glaubt, dass er etwas schaffen kann, wird es nicht schaffen. Wer denkt, dass er es kann, wird eher Erfolg haben. Aber Mathe beibringen kann man dir damit nicht...

Wie schon einige hier geschrieben haben: Mit Hypnose lassen sich Ängste und Blockaden abbauen bzw. man kann dich durch Hypnose neu motivieren, so dass du wieder Freude am Lernen hast. Auch kann man mitteles Hypnose die Konzentrationsfähigkeit steigern und eine Tür zu deinem Langzeitgedächtnis öffnen.

Vor einiger Zeit war das Modewort Superlearning zugegen. Dies Methode zielte darauf ab, in einem Entspannungszustand/Trance eine fremde Sprache besser/einfacher zu lernen. Dabei wurden die Vokabeln einfach immer wieder wiederholt. Letztendlich ist dies ein Lernprozess und in Trance kann dieser zwar nicht beschleunigt werden, jedoch deutlich effektiver sein, da man sich eben nur auf diese eine Sache konzentriert.

Mathematik besteht aus sehr einfachen Regeln. Diese hast du schon verinnerlicht. Allerdings gehört auch logisches Denken und das konsequenze Anwenden der Regeln im entsprechenden Fall dazu. Dies kann man nicht mittels Hypnose implementieren. Da musst du schon selbst ran.

Allerdings kann man dir beibringen dich selbst in eine Trance zu versetzen, um dann in diesem Zustand zu lernen. Das würde zur Konzentration und auch der Effektivität deutlich beitragen.

Letztendlich müsstest du einen Nachhilfelehrer finden, welcher dich hypnotisieren würde. :-)

Was möchtest Du wissen?