Mann setzt sich neben mich in einer leeren Bahn? Normal? Wie hättet ihr reagiert?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jein... Dass du dich woanders hin gesetzt hast war richtig! Allerdings würde ich beim nächsten Mal in den ersten statt in den letzten Wagon einsteigen (der hätte leer sein können...) Aber im ersten ist IMMER mindestens eine Person, nämlich der Fahrer! Der könnte im Notfall sofort eingreifen oder über Funk Hilfe rufen. Setze dich also in seine Nähe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingt wirklich beängstigend leider gibt so genug solche lustmolche ich hätt wahrscheinlich auch so reagiert man darf zwar nicht immer vom schlimmsten ausgehen aber sicher ist sicher. viel kann man nicht machen daher er ja dich ja nicht berührt hat oder so ist es keine sexuelle belästigung du kannst dir für die zukunft einen pfefferspray zulegen einfach das es dir besser geht du hättest auch eine frau ansprechen können einfach das der mann gesehen hätte das du nicht allein bist da hätt dir sicher jemand geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne ein Vorurteil oderso machen zu wollen hört das sich für mich bisschen nach Vergewaltiger an O.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir vorstellen wie schrecklich das für dich war. Vielleicht hatte der Mann echt eine krankheit. Hab schon mal davon gehört das manche sich im Leeren Raum unwohl fühlen, und die nähe einer Person suchen. Gut das du aufgestanden bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh du bist ein Mädchen? Okay da ist das schon rotes Licht. Setzt dich sofort woanders hin wenn das nochmal passiert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?