Mahnbescheid bezahlt, trotzdem neue Forderungen?

4 Antworten

Kann dir hier keiner wirklich richtig beantworten, außer die zuständige Firma selbst. Ruf dort einfach mal und schildere den Sachverhalt.

Geleistete Zahlungen werden zunächst auf inzwischen angefallene Zinsen und Kosten angerechnet und was verbleibt auf die Hauptforderung.

Sollte Teilzahlungsvereimbarung erneut Kosten auslösen, dann wäre Restzahlung in einer Summe günstiger für Dich.

Nicht bei zweckgebundenen Zahlungen ( siehe BGB 367. 2)

1

Am Besten Du klärst das mit denen.

Wenn Du die volle Summe bezahlt hast die auf dem letzten Schreiben stand, dann dürfte da keine Forderung mehr sein.

Verlink mal das inkassoschreiben ( Name schwärzen )

Mehr infos zu dem MB ! Haupforderung, Gebühren etc PP. Was davon bezahlt ?

Was möchtest Du wissen?