Magnetkugeln gegen Kalk in der Wäsche?

9 Antworten

die offizielle Wussenschaft hält sich nobel zurück. Aber Fakt ist: Kalk lagert sich nicht an Heizstäben, Duschköpfen und Perlatoren ab, wenn man Magnetkugeln in Waschmaschine und Geschirrspüler legt und Magnete an der zulaufeneden Wasserleitung befestigt. ich hab das jetzt seit 20 Jahren, seither hat meine Waschmaschine noch nie einen Techniker gesehen. Und mein Installateur hat sich gewundert, dass in dieser "kalkreichen" Gegend die Leitungen "sauber" sind

Für die Waschmaschine und am Hahn der Wanne habe ich diese Geräte schon seit vielen Jahren und bin äußerst zufrieden mit ihnen. Die Wirkung ist so, wie Raumund1 es schrieb, also der Kalk ist weiterhin vorhanden, wird nur besser abtransportiert. Zwischendurch habe ich das Gerät von der Dusche mal abgemacht, um den tatsächlichen Unterschied zu sehen. Und wirklich, es war nach 1x duschen schon ein riesiger Unterschied zu sehen.

Über die Magnetkugeln kann ich nichts sagen.

nach einmal Duschen kannst du die Kalkablagerung höchstens unter dem Mikroskop sehen ... Glaubt ihr jeder Quacksalberwundermittelfirma und gesteht euch nur nich ein, einem Bluff aufgesessen zu sein?

0
@linuxopa

linuxopa: Ich lade Dich zum Duschen bei mir ein. Dann schaust Du Dir mal die Kalkablagerungen nach 1x duschen an - ohne Mikroskop. Wenn ich nicht nach dem Wasserhahn-Zudrehen sofort (nicht erst nach dem Abtrocknen oder noch später) wenigstens die Armatur und alles Silbrige sofort mit einem Tuch trockne, ist alles weiß, glaube es mir! Und durch das Gerät kann ich mich wenigstens erst einmal selbst abtrocknen, bevor ich ans Putzen gehe. Vielleicht hast Du weiches Wasser, ich wenigstens nicht.

0
@critter

wir haben hier 14 dH, also ziemlich hart, und ich sehe an meinen Badarnaturen OHNE Magnetzauber NIE einen weißen Niederschlag.

Es muss sehr viel Glaube an Magnetkräfte sein, der den Blick trübt.

Sorry, aber chemisch/physikalisch sind die behaupteten Effekte UNMÖGLICH!!!

0
@linuxopa

Ich habe nichts davon geschrieben, dass es was mit Physik zu tun hat. Ich habe auch nicht behauptet, dass Magnete den Kalk zerstören oder was auch immer. Der Kalk wird in der Struktur verändert. Meine Armaturen waren voller dicker weißer Flecke gewesen und sind mit dem Gerät längst nicht mehr so stark. Wenn es keinen sichtbaren Erfolg gegeben hätte, glaubst Du, ich hätte diesen Adapter noch am Hahn? Physik hin oder her - habe Deine Einwände von befreundetem Physikprofessor auch gehört. Aber vor der Armatur steht er nur mit einem einzigen Laut: "Hmmmm". Er glaubt nicht dran, weil er sagt, Kalk bleibt Kalk, aber sieht das Ergebnis.

0

Ob Humbug oder nicht, wir haben hier ziemlich verkalktes Wasser. I.d.R. laut Nachbarn hält trotz Entkalker eine Spülmaschine oder Waschmaschine zwischen 7-8 Jahren, dann sind die Heizstäbe trotzdem weiß verkrustet. Dreh ich den Wasserhahn auf und fülle ein Glas, sind da viele Bröckchen weißen Kalkes drin. Meine Waschmaschine ist jetzt 21 !!! Jahre alt, rödelt 2-3 Mal die Woche. Seit 16 Jahren benutze ich die Waschkugel (mittlerweile eine 2. dazu bekommen) und "keinen" Entkalker zusätzlich. Bisher keine Reparatur und die Heizstäbe sehen auch sehr gut für das Alter aus. Der Spülautomat allerdings nach 4 Jahren ohne Kugel und mit Entkalkertabs total verkalkt und hinüber. Ob, das jetzt nun wissenschaftlich nicht nachgewiesen ist oder chemisch nicht nachvollziehbar ist - das Ergebnis lehrt mich eines besseren. Die Maschine war ein Billigprodukt, angegebene Lebensdauer vom Hersteller : "wenn die bei dem Preis 8 Jahre hält, haben sie einen guten Schnitt gemacht." Wenn ich sehe und höre, wer hier in der Zeit alles neue Geräte haben musste oder teure Reparaturen benötigte und das teure Calgonit benutzt, da ist mir das Ergebnis Beweis genug. Nennt mich ruhig gutgläubig oder dumm, aber ich habe meine Erfahrungen gemacht - um am Anfang auch nicht so recht dran geglaubt - und habe viel Geld gespart, auch an Waschmitteln und Weichspülern. Viele Sachen kann die Wissenschaft heute auch noch nicht genau erklären, aber funktionieren tut`s doch =:-) Nette Grüße

Wo kauft man Magnetkugeln?

Ich möchte kleine Magnetische Kugeln kaufen in der Stadt, ich weiß aber nicht wo es die gibt. kennt jemand Läden wo man die Kaufen kann?

...zur Frage

Wie gut funktioniert das Entkalken der Waschmaschine mit Zitronensäure und wie oft wiederholen?

Habe jetzt den ersten Versuch hinter mir, die Waschmaschine mit Zitronensäure zu entkalken. 95 Grad-Programm, keine Wäsche drin, nur die Zitronensäure. Leider kann ich nicht beurteilen, wie gut das funktioniert hat- woran auch? Weiß jemand, wie gut das gegen Kalk wirklich hilft? Und wie oft ich das Entkalken wiederholen sollte?

...zur Frage

Urin-und Kalksteinentfernung in der Toilette

Wir haben in unserer Gegend leider sehr kalkhaltiges Wasser.Unsere Toiliette wurde vor 2 Jahren erneuert und wir haben schon wieder den totalen Kalk in der Toilette. Wir haben alles probiert, Clorix über Nacht einwirken lassen, Cola, Reinigungstabletten,Coregatabs, Essig ect. Nichts hat geholfen. Will aber auch nicht anfangen mit dem Messer dran rum zu kratzen, will nicht noch mehr Schaden anrichten.Kennt jemand noch ein " Wundermittel" für dieses Problem und kann mir weiter helfen? Wäre schön wenn man in die Toilette schaut das alles wieder schön weiß aussieht und man nicht in ein " schwarzes Loch" schaut.

...zur Frage

Ist Kalk gefährlich für den Körper?

...zur Frage

Wäscheschutz in der Waschmaschine:

Wie kann ich verhindern, dass Wäsche in der Waschmaschine ausfranst?

...zur Frage

Waschmaschine - Kalk Stop Tabs bringt das was? - gegen Kalk Vorbeugen

Folgendes: Ich musste mir ne neue Waschmaschine zulegen. Die alte war kaputt. Hab sie aber trotzdem mal auseinander gebaut. Alles verkalkt. Trommel und Heizspirale ganz stark betroffen. Jetzt möchte ich bei meiner neuen natürlich etwas dagegen tun. Wir haben bei uns sehr Kalkhaltiges Wasser. Was bringen jetzt solche Anti Kalk Tabs? Werden ja in der Werbung groß angepriesen. Lohnt es sich die Dinger zu kaufen? Oder was kann ich sonst gegen Kalk unternehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?