Männer und Ballett - Ja oder Nein? und warum?

13 Antworten

Die Bezeichnung "schwul", mit der Jungens alles bezeichnen, was ihnen nicht in den Kram passt oder was ihnen unbekannt ist, ist einfach fürchterlich und eben nicht richtig.

Männer gehören zum Ballett genau so wie Frauen. Was wären Schauspiel, Oper und Filme ohne beide Geschlechter? Unsere Erde hat nun mal zwei verschiedene Geschlechter, und mit denen gilt es, Geschichten zu erzählen. 

Die Leute sitzen am Wochenende vor "Let's dance" und flippen halb aus, wenn ihre Lieblingsmänner dort auftreten, und Ballett soll verpönt sein? Es gibt kaum eine körperspannungsreichere und geschmeidigere Bewegungsart als das Tanzen. Diese Bewegungen zu trainieren und die Kraft und Beweglichkeit beizubehalten, ist schwerste Arbeit. Ich habe selbst einen künstlerischen Beruf und weiß deshalb, wie schwer es ist, damit sein Geld zu verdienen, und viele dieser Ballett-Tänzer haben mit ihrem Beruf sogar eine Familie zu ernähren.

Ballett ist ein Hobby wie jedes andere für diese Personen.Auch Männer können künstlerische Neigungen für den Balletttanz entwickeln.Alles andere sind Vorurteile.

Jeder sollte seinen Traum - Wunsch nachgehen. Ich mag Leute die eine eigene Meinung zu einen Thema haben, in meinen Augen mutig aber auch lobenswert :)

Ballet Classique de Paris

Hey, ich habe Karten für den Nussknacker vom Ballet Classique de Paris. Doch ich habe von vielen eher Schlechtes über dieses Ballett gehört. War jemand schon auf einer Aufführung vom Ballet Classique de Paris? Lohnt es sich dort hinzugehen?

...zur Frage

wie weit mit dem oberkörper nach vorne?

hallo leute ich tanze schon relativ lange ballett. ich bekomme mein bein vorne und auf der seite auch relativ hoch. doch hinten krig ich einfach keine höhe. ich hab auch schon versucht zu dehnen . meine erste frage wäre wie weit darf ich bei der arabesque mit dem oberkörper nach vorne? ich hab auch 2 bilder gemacht von jeder seite eins. doch es sieht immer mehr wie eine standwage aus. und die zweite frage wäre, wie schaffe ich es dass ich mein bein hochbekomm ohne so weit nach vorne zu neigen es wäre auch toll wenn ihr ein foto zeigen könntet ich dank euch jetzt schon vielen dank mauseschnute

...zur Frage

Ballett anfangen mit 16?

Ich bin total fasziniert vom Ballet, ich würde einfach gerne zum Spaß noch anfangen.

Geht das überhaupt noch ? Also nicht um Profi zu wedren, einfach um mir einen Wunsch zu erfüllen ?

Lieber Gruß Monya

...zur Frage

Warum haben Frauen dickere Oberschenkel als Männer?

Is mir grade bei Olympia aufgefallen, vergleicht man da die Frauen mit den Männern, dann schaun die Beine der Männer eher wie Zahnstocher aus. Warum ist das so ? Wo doch Männer ausgeprägtere Muskeln haben.

...zur Frage

lila oder rote socken bei Männern = Schwul

Wenn Männer lila, rote,oragnge,pinke oder rosa socken tragen ist das schwul oder sieht schwul aus ??

...zur Frage

Beinhaare bei Männern?

Also als aller erstes ich bin ein 17 Jähriger Junge und meine Beinhaare stören mich total besonders nach dem waschen, weil ich da immer einen Üblen Juckreiz bekomme, deswegen Wollte ich sie mir Abschneiden aber alle in der Schule meinten ,,willst du etwa schwul werden''. Ich verstehe diese aussage nicht richtig, heißt das jetzt nur weil ich keine Haare da haben möchte das ich Schwul bin. Also ich finde sich die beine zurasieren ist wie sich die Kopfhaare abzuschneiden, also NORMAL und warum sollten das Männer bitte nicht machen dürfen.
Deswegen nun meine Frage an euch (bitte Das Diagramm beantworten oder sonst irgend wie).

Es ist dein Körper du darfst machen was du willst.
(braucht keine Begründung).

Mach das nicht das ist nicht ,,männlich''.
(Bitte auch schreiben warum und nicht einfach weil es so ist).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?