Männer die weinen?

12 Antworten

Ich finde es komplett normal.

Aber ich kann auch gleichzeitig verstehen warum Männer diese Gefühle eben unterdrücken wollen.

Da man halt schnell als schwuler oder schwacher Mensch angesehen wird.

Natürlich ist weder schwul sein noch schwach sein was schlimmes.

Nicht falsch verstehen und nehmt keine Drogen.

Mfg Paulus

es ist gut, wenn männer auch gefühle rauslassen, wenn ihnen danach zumute ist. denn es gibt - wie auch bei frauen - genug situationen im leben, wo das einfach sein muß. es ist absoluter quatsch, wenn jungs von klein auf eingetrichtert wird "du bist doch eine junge, du brauchst doch nicht weinen"

Über Generationen, ja Zeitalter antrainiertes Fehlverhalten lässt sich halt nicht so schnell abschalten. Es werden in der Erziehung ja auch heute noch Fehlverhalten und falsche Weltbilder eingetrichtert. Um beim Thema zu bleiben z.B. auch die Ansichten über Homosexualität. Die wenigsten machen doch schlechte Erfahrungen mit Homosexuellen, die meisten bekommen ihre Abneigung einfach anerzogen.

Was möchtest Du wissen?