Mädchen aus der klasse erzählt lügen über mich?

4 Antworten

Wer etwas behauptet und verbreitet, das

nachweislich unwahr ist und den

Betroffenen verächtlich machen soll, der

begeht eine Straftat. Bei Gerüchten ist

das nicht immer eindeutig

nachzuweisen, weil ein starkes Gerücht,

das sich beharrlich hält, oft auch einen

wahren Kern enthält.

Wer in der öffentlichkeit steht, kennt

das: Da wird dann entweder aus einem

Vortrag ein einzelner unglücklicher Satz

herausgenommen und zum Skandal

aufgeblasen, in ein wolkiges Statement

etwas hineingeheimnist oder Schweigen

interpretiert. Das Ganze funktioniert

auch im Kleinen in der Kantine, in der

Kaffeeküche oder im Gruppenbüro.

Bevor Sie jedoch sofort alles abstreiten,

dementieren oder gar zurückschlagen,

prüfen Sie zuerst, aus welcher Ecke das

Gerücht kommt und auf was es sich

bezieht.

Kündigen Sie Konsequenzen an und

sagen Sie, dass Sie beim nächsten Mal

den Lehrer sagen werden . Und halten Sie Wort.

Wenn Sie nur drohen, statt zu handeln,

werden die Klassenkameraden Sie am Ende nicht

mehr ernst nehmen. zivilrechtlich auf

Unterlassung verklagen bzw.

Woher ich das weiß:Recherche

Stelle sie z.B in der Pause zur Rede. Es gibt sicher Freunde die dir glauben und die hinte rdir stehen. Stelle sie als Lügnerin dar. Wenn sie sich verteidigt, dann frage sie woher sie die Informationen hat. Wenn es wirklich nur lügen sind, dann kannst du sie ganz einfach widerlegen und das Gegenteil beweisen. Frag sie danach auch wieso sie das eigentlich macht, denn dann gerät sie in erklärungsnot.

Hallo guten Tag Schlafsucht,

Rat: stelle den Mädchen zur Rede, warum sie Lügen über Dich erzählt und sage ihr, dass es:

a. Nicht stimmt, b. Warum sie es macht und c. Es verletzend für Dich ist.

MfG Shakira1965

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gehe zum Mädchen persönlich hin& stelle sie zur Rede...

Was möchtest Du wissen?