Macht rosa Kleidung Frauen ebenso attraktiv wie rote?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Rot und Rosa sind gleichstark 75%
eindeutig Rot 25%

12 Antworten

Rosé finde ich okay, pink ist grenzwertig.. ich hatte mal 'ne Lehrerin, die gern so auffällige Farben getragen hat, gern auch türkis, grünliches dunkelblau, ein ganz helles violettblau ... oder auch ein helles Gelb in einer würde ich mal sagen "Vanillepuddingfarbe" ;)

Ihr (sie war damals ca. 55) stand dieser extravagante Farbstil sehr gut, zumal sie solche Sachen immer mit weiß oder schwarz kombiniert hatte.. was auch immer passt.

Was ich damit sagen will: Es kommt drauf an, wer diese Farben bzw. wer welche Farbe trägt!! Wenn es jmd. steht, kann es super klasse aussehen, wenn es jmd. aber nicht steht, kann es sehr schnell peinlich/unpassend wirken.. ich denke dass das die einzige Erklärung ist.. meiner Freundin z.B. steht rot sehr gut (weinrot trägt sie gern), rosé oder pink kann ich mir bei ihr hingegen definitiv nicht vorstellen.. dafür standen solche Farben eben der Lehrerin gut zu Gesicht!

Ich würde hier auch deswegen nicht abstimmen ---------> kann nicht verallgemeinern!

Ich glaube, es spielt eine sehr grosse Rolle, ob jemand Rot oder Rosa tragen kann. Es gibt einfach Typen an denen Rosa halt nicht wirklich steht... wie auch Typen an denen Rot nicht steht. - Da kann die Farbe noch so die Atraktivität unterstreichen... aber von der falschen Person getragen, sieht es dann einfach nicht so toll aus.

Rot ist halt irgendwie eine recht dominante Farbe... Rosa hingegen eher eine feine, zarte Farbe, welche von der richtigen Person getragen sehr feminin, zierlich und vielleicht sogar "niedlich" wirken kann.

Hinzu kommt, dass einem Rosa oder auch Rot extrem gut stehen kann... aber wenn die Kleidung den falschen Schnitt hat, bringt die tollste Farbe nichts ;D

Rot und Rosa sind gleichstark

Rosa und nur leicht rosa ist auch noch ein Unterschied!
(Bei allen Jüngeren (bis 50/60) hätte ich auch "eindeutig Rot" erwartet.)
Bei einer jungen Frau wäre ein rotes Kleid und roter Lippenstift prima,
bei einer älteren Dame würde ich diese lieber in Rosa sehen!
Beide können gleichwohl attraktiv aussehen und wirken!

Stimmt nicht unbedingt ich kenn einige die finden andere Farben vieeel anziehender (zb. Weiß, manche schwarz) wie auch immer, das ist abhängig vom Menschen und immer unterschiedlich. Ich würde schätzen rosa ist ne farbe die nicht unbedingt sexy wirken lässt. Eher süß. Find rosa bzw pink klamottentechnisch absolut schrecklich :D

Meine Tochter steht auf hellblau.

0

Ich weiß zwar nicht ob es nur an mir liegt aber ich hatte noch nie, zumindest bewusst, den Wunsch eine Frau wegen der Farbe ihrer Kleidung zu bespringen.

Was möchtest Du wissen?