Macht Lean direkt abhängig?

4 Antworten

WOHER kommt denn plötzlich dieser ganze Codeinhype?

Wie schon gesagt wurde macht keine Droge beim ersten mal abhängig. Codein (der Wirkstoff von Lean) ist ein Opiat, diese Substanzen sind dafür bekannt dass sie ein sehr hohes Abhängigkeitsrisiko haben. Codein kommt natürlich in Opium vor und wird im Körper zu Morphium umgewandelt. Heroin gehört zu einer ähnlichen Gruppe, zu den Opioiden. Beide Drogen docken an die Opioidrezeptoren im Gehirn an. Mit solchen Substanzen ist nicht zu spaßen, man sollte wissen was man da nimmt.

Informiert euch doch bitte selbst bevor ihr sowas nehmt, und zwar nicht hier sondern eigenständig. Ich sehe schon die Massen an Codeinabhängigen vor mir, täglich liest man hier mittlerweile Fragen von Leuten die anscheinend garnicht wissen was sie da nehmen (wollen)...

es gibt keine droge die mit sicherheit beim ersten mal abhängig macht.
zwar gibt es das gerücht dass das bei meth passiert aber dabei handelt es sich nur um anti drogen kampagnen bei denen leider oft einfach gelogen wird um die leute abzuschrecken.

Es kann sehr schnell abhängig machen aber nicht beim ersten Konsum. Keine Substanz macht nach dem ersten Konsum abhängig!

Was möchtest Du wissen?