Macbook kein admin name und passwort vorhanden. Wie vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit gedrückter Alt-Taste starten und den Recovery-Modus aufrufen. Dort
den Root-Account freischalten und ihm das von Dir gewünschte Passwort geben. Nun kannst Du den Rechner normal starten, Dich als root anmelden und die Passwörter der vorhanden Accounts ändern oder diese einfach löschen und neue Benutzer anlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während des hochfahrens command und r gedrückt halten, es erscheint ein Boot Manager, dort einfach die System Partition löschen, dann Neustart und wieder command und r gedrückt halten, Mac OS dann über Netzwerk neu installieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von warumwieso3
25.08.2015, 17:38

danke hat funktioniert! :)

0
Kommentar von groygroy
25.08.2015, 19:07

Weiß ich

0

Dann frag den Vorbesitzer. Es wäre seine Aufgabe gewesen das Gerät auf den Urzustand zurückzusetzen. Oft reicht den Admin zu löschen und neuen anzulegen. Innerhalb weniger sec erledigt und die Daten des Vorbesitzers sind gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es zurücksetzen

such mal im Internet: Macbook System neu aufsetzen.

Bei den neueren Macs braucht man keine CD mehr und es wird auch keine mitgeliefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du schon zu einem PC Geschäft gegangen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von warumwieso3
25.08.2015, 14:55

Nein ich habe ihn gebraucht gekauft

0

Was möchtest Du wissen?