Mac vom Pfandhaus gekauft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das einfachste ist neu aufsetzen, den bootmanager erreichst du wenn du während des hochfahrens command + r gedrückt hältst, Festplatte dann löschen und macOS neu installieren, brauch Internet

Dort ist mac osx drauf kein ios und starte den mac einfach mit gedrückter cmd+r taste und lösche die festplatte dannach kannst osx neu installieren

Neu einrichten des geht eig auch ohne passwort

Richte ihn neu ein.

Ab Punkt 5.

https://www.google.de/amp/amp.macwelt.de/article/9935084

Falls es nicht funktioniert, dann gehe mit dem Rechner und der Rechnung zu einen Apple-Store oder wende dich an Apple.

Klappt das such nicht, dann bringt das Teil zurück.

Anscheinend vor 10.6 das system daklappt das mit dem comand 6 nicht aber danke für den tipp

0

Zurück bringen und hast auch das Recht darauf. Man verkauft ja nichts, damit man es nicht nutzen kann (außer man wurde benachrichtigt).

Kannst zu Apple gehen, aber unwahrscheinlich das sie was machen (könnte ja sein, dass du den geklaut hast).

Gut wenn ich kein Weg in der nächsten Woche finde wird es drauf auslaufen das ich diesen zurück gebe!

Das der gestohlen ist muss man immer bei gebrauchter wäre ausgehen ! Ist ja nicht nur bei Macs so 😂

0

Was möchtest Du wissen?