Luftfeuchtigkeit bei Leopardgeckos zu niedrig. Warum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leopardgeckos sind quasi Wüstenbewohner, kommen aus trockenen Gegenden mit ständig niedriger Luftfeuchtigkeit - wie hoch muß die Luftfeuchtigkeit denn für die sein? Mach dch nochmal schlau, ob die wirklich 70% brauchen. wie hoch ist die Feuchtigeit in deinem Wohnräumen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,

wo hast du denn das hygrometer platziert? der richtige platz wäre in mittlerer terrarienhöhe, außerhalb des lichtkegels im schattigen bereich. bedenke bitte, dass du den tieren mit täglichem oder gar mehrmals täglichem sprühen sehr schaden kannst. nur weil das hygrometer nicht korrekt funktioniert, darfst du die tiere nicht tropischen oder subtropischen bedingungen aussetzen. diese fördern verpilzungen. vom prinzip her ist ein hygrometer im leopardgeckoterrarium nicht zwingend erforderlich. biete den tieren eine kleine dauerfeuchte ecke bzw. alternativ eine wetbox mit dauerhaft feuchtem substrat (erde, kokoshumus z.b. ) an. dann können sie wählen, ob es gerade etwas feuchter sein soll (z.b. für eiablagen oder häutungen) oder eben nicht. so brauchst du das terrarium nicht mehr ständig komplett besprühen. das reicht alle paar wochen mal.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Dein Terrarium gut dicht? Wenn ja, müßte das Wasser, das Du reinsprühst, ja irgendwo hin... Deshalb vermute ich, Dein Terrarium ist nicht dicht genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ThePeanut2000 19.01.2016, 21:55

Bis auf die Lüftungsgitter ist mein Terrarium normalerweise absolut dicht

0

Was möchtest Du wissen?